CASH - Home

25,2 Milliarden Umsatz, an nur einem Tag


Kategorie: ecommerce
13.11.2017 von Manuel Stenger

So viel US-Dollar hat Alibabas Singles Day am 11. November 2017 umgesetzt.

Die große gelbe Zahl am Screen ist der Betrag in Renminbi, der chinesischen Währung. © Alibaba
Die große gelbe Zahl am Screen ist der Betrag in Renminbi, der chinesischen Währung. © Alibaba

Beim Singles Day der chinesischen Alibaba Group können Verbraucher Produkte zu stark reduzierten Preisen shoppen, ähnlich dem Cyber Monday von Amazon oder dem Black Friday. In diesem Jahr wurde am Singles Day ein Gesamtumsatz von 25,2 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Das ist ein Plus von 39 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zu Spitzenzeiten wurden 325.000 Bestellungen in der Sekunde gemessen. Ebenfalls bemerkenswert: 90 Prozent der Umsätze am Singles Day kamen über mobile Endgeräte.

2009 wurde der Singles Day zum ersten Mal veranstaltet, damals mit 27 Händlern. In diesem Jahr waren es bereits mehr als 140.000 Händler und Marken, die beim Singles Day mitmischten. „Mehr als 25 Milliarden US-Dollar Umsatz an einem Tag ist nicht einfach nur eine Verkaufszahl“, so Daniel Zhang, Chief Executive Officer der Alibaba Group. „Es zeigt auch das Verlangen der chinesischen Konsumenten nach Qualitätsprodukten.“

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel