CASH - Home

Amazon Business zählt mehr als 150.000 Kunden


Kategorie: ecommerce
07.12.2017 von Manuel Stenger

Erst vor einem Jahr war die B2B-Plattform ins Leben gerufen worden.

© Amazon
© Amazon

Vor rund einem Jahr startete die B2B-Plattform Amazon Business – nun zählt man bereits 150.000 Geschäftskunden auf Amazon.de. Neben dem Zugang zu relevanten Produkten ist das Angebot mit auf Geschäftskunden zugeschnittenen Funktionen kombiniert: So etwa Kauf auf Rechnung oder Kreditkartenzahlung, Beschaffungsanalysen sowie Business Preise. Darüber hinaus wurde erst vor Kurzem der Prime-Versand für Amazon Business Kunden eingeführt.

Die Nutzer von Amazon Business reichen von KMU zu multinationalen Konzernen. Aber auch Organisationen aus dem öffentlichen Sektor oder ärztliche Einrichtungen sind bei Amazon Business vertreten. „Wir arbeiten ständig daran, für Geschäftskunden zu innovieren und durch ihr Feedback neue Funktionen wie den Business Prime Versand zu entwickeln, um damit Unternehmen und öffentliche Einrichtungen immer besser zu unterstützen. Wir wollen Geschäftskunden mit Amazon Business einen neuen Standard im B2B-E-Commerce bieten – und dabei ist für uns immer noch Tag 1“, sagt Florian Böhme, Head of Amazon Business bei Amazon.de.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel