CASH - Home

Bereits 5.000 europäische Kunsthandwerker verkaufen über „Handmade at Amazon“


Kategorie: ecommerce
20.04.2017 von Manuel Stenger

Die Plattform unterstützt die Händler unter anderem beim Versand, dem Aufbau des Shops sowie bei den Personalisierungswünschen der Kunden.

Screenshot www.Amazon.de/handmade
Screenshot www.Amazon.de/handmade

Im September 2016 ist „Handmade at Amazon“ gestartet. Innerhalb kürzester Zeit verkaufen bereits mehr als 5.000 Kunsthandwerker in Europa über die Plattform. Angeboten werden zehn verschiedene Produktkategorien, darunter Schmuck, Wohnaccessoires, Kunstwerke, Küchenutensilien sowie Möbel. Amazon unterstützt die Händler mit dem Verkäufer Service beim Aufbau ihrer Onlineshops. Auf der eigenen Profilseite können persönliche Geschichten zum Unternehmen erzählt und ebenfalls mit Bildern gezeigt werden, wie die Produktion vonstatten geht. Tools ermöglichen es, dass Kunden ihre Personalisierungswünsche zu einzelnen Artikeln angeben können. Außerdem kann der Service „Versand durch Amazon“ in Anspruch genommen werden, mit dem Amazon Produkte lagert, verpackt und ausliefert.

„Mit ‚Handmade at Amazon‘ haben Kunsthandwerker die einmalige Gelegenheit ihr Geschäft schnell und effektiv auszubauen. Sie können mehr Zeit in ihren Werkstätten verbringen, um das zu machen, was sie am besten können – einzigartige Produkte für Kunden herzustellen“, sagt Francois Saugier, der bei Amazon die Seller Services in Europa verantwortet.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel