CASH - Home

In eigener Sache

CASH kommt mit cash.at/ecommerce


Kategorie: Handel, Industrie, ecommerce
10.01.2017 von Silvia Meißl

© Cybrain/Fotolia.com
© Cybrain/Fotolia.com

Alles wird neu: Seit 9. Jänner 2017 stärkt sich cash.at mit der Rubrik ecommerce auf www.cash.at. Damit tragen wir diesem dynamischen Trend Rechnung und unterstreichen – so wie die Handels- und Industriebranche – die Wichtigkeit des Bereiches Digitalisierung und im Speziellen die immer stärkere Bedeutung von E-Commerce.

Cash.at/ecommerce ist somit ab sofort die Nachfolge-Plattform von etailment.at, mit der wir noch tiefer als bisher in die E-Commerce-Szene eintauchen und allen interessierten und involvierten Managern aus Handel, Industrie sowie dem Logistik- und Dienstleistungsbereich einen deutlich umfassenderen Überblick über aktuelle Ereignisse, Entwicklungen und relevante Strategien geben. Wir setzen auch mit cash.at/ecommerce auf höchste Qualität – so wie wir das mit CASH in Print und mit CASH ePaper schon über 30 Jahre lang tun.

Registrieren Sie sich mit einem Klick gratis für den cash.at/ecommerce-Newsletter, der Sie stets auf dem Laufenden hält.

Der CASH Newsletter erscheint übrigens unverändert einmal pro Woche, des Weiteren einmal als Sondernewsletter anlässlich des aktuellen Print-Erscheinungstermines. Den CASH Top Aktuell-Newsletter gibt es, wenn sich Bahnbrechendes in der Branche ereignet.

Und hier geht’s zu cash.at/ecommerce.

Gabriele Petschenig, 18.01.2017, um 14:58 Uhr

Bitte um Zusendung Ihres Newsletter

MFG
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel