CASH - Home

Deutschland: Alexa informiert über Neuigkeiten bei real


Kategorie: ecommerce, LH
16.05.2017 von Manuel Stenger

Neueste Angebote oder Rezepte können über den Sprachassistenten von Amazon abgerufen werden.

© real,- SB-Warenhaus
© real,- SB-Warenhaus

Mit dem Sprachassistenten Alexa, der über die Geräte Amazon Echo und Echo Dot funktioniert, können nicht nur Informationen über Nachrichten oder das Wetter abgefragt werden: Erst seit Kurzem ist es für DHL-Kunden möglich, den Status ihrer Paketlieferung abzufragen. Auch die deutsche Supermarktkette real bietet nun einen Informationsservice über Alexa an. Tägliche Angebote oder leckere Rezepte können nun über Alexa abgerufen werden. Mit der Frage: „Alexa, was gibt's Neues bei real?“ kann der Kunde diese abrufen. Wer den Zugriff auf seinen Standort erlaubt, wird darüber hinaus über den nächstgelegenen real-Markt sowie dessen Öffnungszeiten über Alexa informiert.

„Mit der real Skill für Amazons sprachbasierten Cloud-Service Alexa gehen wir einen weiteren konsequenten Schritt, um unsere Multichannel-Strategie auszubauen. Neben dem Relaunch unseres Onlineshops und einer neuen App, bieten wir nun mit dem real Alexa-Skill einen weiteren digitalen Service für unsere Kunden“, sagt Jan-Philipp Blome, Geschäftsführer der real Digital Services GmbH. Laut Blome wolle man die Funktionen ausbauen und künftig vor allem „die Verknüpfung von Stationär und Online wollen wir weiter ausbauen“.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel