CASH - Home

Cremesso

Die biologisch abbaubare Kaffeekapsel


Kategorie: Industrie, Food
24.04.2017 von Martin Ross

Das Schweizer Kaffeekapselsystem Cremesso bringt eine biologisch abbaubare Kapsel auf den Markt – als Espresso- und als Lungo-Variante. Die Kapseln bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen, sind aluminiumfrei und können mit dem Biomüll entsorgt werden.

Die zwei Neuen bei Cremesso: Espresso Bio Classico und  Lungo Bio Crema © Cremesso
Die zwei Neuen bei Cremesso: Espresso Bio Classico und Lungo Bio Crema © Cremesso

Die herkömmlichen Kaffeekapseln des Schweizer Unternehmens bestehen aus Polypropylen und können mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden. „Bei Cremesso gehen wir jetzt noch einen Schritt weiter und bringen zwei aromageschützte und biologisch abbaubare Kapseln auf den Markt – eine echte Innovation“, erklärt Martin Maurer, Geschäftsleiter Cremesso Österreich. Die Herausforderung bestand darin, eine Kapsel zu entwickeln, die nicht nur aus biologisch abbaubarem Material besteht, sondern obendrein aromadicht ist. Dieses Ziel hat Cremesso jetzt erreicht: Die Kapseln der beiden neuen Kaffeesorten Cremesso Espresso Bio Classico und Cremesso Lungo Bio Crema bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen, das bedeutet: „Konsumenten können die neuen Cremesso Bio-Kapseln ganz einfach zusammen mit ihren kompostierbaren Haushaltsabfällen in der Biotonne – also der offiziellen Biotonne der Städte und Gemeinden in Österreich – entsorgen, sofern diese behördlich zugelassen ist“, erklärt Martin Maurer.

Der für die neuen Sorten verwendete Kaffee ist bio- und Fairtrade-zertifiziert und wird unter nachhaltigen Bedingungen angebaut. Bei der Umverpackung der neuen Bio-Kaffeekapseln setzt sich der Anspruch auf Nachhaltigkeit ebenfalls fort: Die 16 Kapseln fassenden Verpackungen sind vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifiziert. Das FSC-Gütesiegel garantiert, dass die sozial- und umweltverträgliche Waldwirtschaft gefördert wird und die verwendeten Materialien nicht aus Raubbau stammen. Erhältlich sind die neuen Kaffeesorten Cremesso Espresso Bio Classico und Lungo Bio Crema ab Juni österreichweit als Packung mit je 16 Kapseln im gut sortierten Elektrofachhandel (Redzac, Electronic-Partner, Expert, freie Elektrohändler) oder online auf www.cremesso.at.

Thomas Nemeth, 28.06.2017, um 19:45 Uhr

Sehr geehrter Herr Ross!
Sind diese Kapsel auch als kompostierbar zertifiziert (Keimling oder ähnliches)? Und sind die Kapsel im Karton lose verpackt, oder benötigen sie einen Kunststoffbeutel?.
Ab wann sind sie auf dem Markt zu finden?

mfg

Thomas Nemeth

Martin Ross, 29.06.2017, um 15:20 Uhr

Sehr geehrter Herr Nemeth, vielen Dank für Ihre Fragen. Wir können nur die letzte beantworten: Erhältlich sind die neuen Kaffeesorten mit diesen Kapseln ab Juni österreichweit als Packung mit je 16 Kapseln im gut sortierten Elektrofachhandel (Redzac, Electronic-Partner, Expert, freie Elektrohändler) oder online auf www.cremesso.at. Beste Grüße, Ihr cash.at-Onlineteam
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel