CASH - Home

Rewe International/Adeg

Heilfasten für bewusste Nahrungsaufnahme


Kategorie: Handel, LH
02.02.2018 von Rhea Schlager

Bei dem Projekt „Fasten in Passail“, das seit 2015 ein jährliches Ereignis ist, machten letztes Jahr 120 Einwohner Passails beim Fasten mit.


Vor zwei Jahren hatte das gemeindeübergreifende Gesundheitsprojekt, das von Adeg Kaufmann Andreas Reisinger gestartet wurde, seinen Anfang. Das Projekt „Fasten in Passail“, bei dem sieben Tage lang gemeinsames Heilfasten praktiziert wird, hat inzwischen viele Anhänger gefunden: Unter dem Motto „Erwecke den Frühling in dir“ konnten sich Interessierte am 31. Jänner über das Gesundheitsvorsorgeprojekt informieren.

Am 28. Februar folgt dazu ein Workshop zur Fasteneinführung inklusive Gesundheitscheck, während am 3. bis 9. März die Fastenwoche stattfindet. Die darauffolgenden drei Wochen sollen dann unter der Begleitung von Medizinern, Diätologen und Ernährungsexperten zum schonenden Ernährungsaufbau genutzt werden.

„Der moderne Kaufmann muss nicht nur mit Preis und Qualität überzeugen. Er hat auch die Verantwortung zur Vermittlung seines Fachwissens in der Gemeinde“, ist Andreas Reisinger überzeugt. „Fasten ist nicht nur gut für die Gesundheit, es stärkt auch den Zusammenhalt unter den Teilnehmern und in der Gemeinde.„Die Menschen nehmen Lebensmittel bewusster und als Lebens-Mittel wahr – und auch zu sich. Der Wert ebendieser wird den Teilnehmern durch die Zeit des Verzichts noch bewusster.“

Reisinger setzt beim Heilfasten unter anderem auf Eigenmarken wie clever und Ja“ Natürlich, sowie auf regionale Produkte, die von Erzeugern aus Passail und der Umgebung kommen.

Johannes Jetschgo, 06.02.2018, um 21:58 Uhr

Hallo Andreas!

Gratuliere zu deinem tollen Projekt!

Dein Kollege aus OÖ
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel