CASH - Home

Markus Marek avanciert zum Managing Director


Kategorie: Köpfe
22.06.2017 von Manuel Stenger

Der bisherige Commercial Director rückt damit neben Thomas Buck und Werner Luksch in die Geschäftsführung auf.

Markus Marek neuer Managing Director bei Kelly. © Kelly
Markus Marek neuer Managing Director bei Kelly. © Kelly

Seit Oktober 2016 Commercial Director bei Kelly, übernimmt der Markus Marek mit 1. Juli 2017 den Posten des Managing Directors bei Kelly. Damit komplettiert Marek neben Dkfm. Thomas Buck (verantwortlich für Operations) und Mag. Werner Luksch (Chief Financial Officer) die Geschäftsführung des Unternehmens.

„Die jahrzehntelange Marktführerschaft und Markenstärke bei Kelly sowie das klare Bekenntnis zur österreichischen Wertschöpfung sind eine Riesenherausforderung und gleichzeitig eine einzigartige Aufgabe, diese Stärken noch auszubauen und weiter wachsen zu lassen“, sagt Marek zu seiner neuen Aufgabe.

Marek tritt damit in die Fußstapfen von Mag. Dr. Wolfgang Hötschl, der auch künftig die Expansion der Intersnack Group weiter vorantreiben wird. Dies tut er als Chairman der Management Unit A-CH Adriatics. „Markus Marek bringt einen breiten Erfahrungsschatz im Verkauf mit, um die Marktposition und Marktführerschaft von Kelly in der Zukunft abzusichern. Er war zehn Jahre im Einkauf der Rewe und danach als Verkaufsdirektor von Nestlé in Österreich tätig. Mit der neuen Geschäftsführung ist Kelly für die Herausforderungen der Zukunft sehr gut gerüstet“, so Hötschl.

Colette Musil, 24.06.2017, um 10:59 Uhr

Congratulations Markus!
Proud to be part of your team.

Detlef Klee, 28.06.2017, um 07:37 Uhr

Tolle Sache! Ich gratuliere recht herzlich. Alles Gute für die spannenden neuen Aufgaben!
Liebe Grüße,
Det
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel