CASH - Home

Messepark Dornbirn

Messepark Dornbirn feiert 30. Geburtstag


Kategorie: Handel, LH, DFH, Sonstiger Handel
20.03.2017 von Martin Ross

Das größte Einkaufszentrum Vorarlbergs feiert noch bis 25. März 2017 seinen 30. Geburtstag mit Aktionen, Unterhaltung und einem Gewinnspiel.

Der Messepark Dornbirn wurde vor 30 Jahren, am 19. März 1987, eröffnet © Messepark
Der Messepark Dornbirn wurde vor 30 Jahren, am 19. März 1987, eröffnet © Messepark

Seit 16. März – und noch bis zum 25. März – feiert der Messepark Dornbirn seinen 30. Geburtstag und bietet seinen Kunden unter anderem ein großes Gewinnspiel sowie ein Glücksrad mit Preisen im Gesamtwert von 30.000 Euro. Neben zahlreichen Sofortpreisen wie Messepark-Badetücher oder Gutscheine für Kaffee oder Eis winken als Hauptgewinn 3.330 Euro in Messepark-Gutscheinen. Auch die Shops feiern mit: Es gibt viele Geburtstagsrabatte. Jeweils von Donnerstag bis Samstag gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Künstlern, Kinderschminken und Walking Acts, die den gesamten EZ in eine Bühne verwandeln. Als spezielles Angebot für die kleinen Besucher von 3 bis 7 Jahren ist die Betreuung im Messepark-Kindergarten während des Geburtstags gratis. Alle Details zu den Aktionen sind unter www.messepark.at angeführt.

Fakten zum Messepark Dornbirn: seit 19. März 1987; Gesamtareal 41.000 m²; verpachtete Fläche 25.500 m²; Verkaufsfläche 19.000 m² (inkl. Dienstleistungsbetriebe und Gastronomie); Umsatz 2016: 195,3 Mio. EUR (+1 % ggü. Vorjahr); durchschnittlich 17.600 Besucher pro Tag; ca. 920 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; 65 Geschäfte.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 28.04.2017

    Das druckfrische April-CASH ist da!

    Am Donnerstag, dem 27. April 2017 erscheint die aktuelle April-Ausgabe von CASH.

  • 28.04.2017

    Der Freitag Vormittag

    Unter der bewährten Moderation von Milan Frühbauer stand der letzte Tag des 32. CASH Handelsforums...

  • 27.04.2017

    Der Donnerstag-Nachmittag

    Nach der Mittagspause sprachen Herbert Prohaska und Hans Huber über die Parallelen zwischen...

  • 27.04.2017

    Der Donnerstag-Vormittag

    Den Donnerstag läuteten Vorträge von Daniel Gros vom Center for European Studies, Tim Mason von...

  • 27.04.2017

    Julius Kiennast

    Nach längerer Projektvorbereitung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Langenlois, dem Betreiber...