CASH - Home

Hidden Gem

Neues Wein-Start up aus Österreich


Kategorie: Handel, LH, Sonstiger Handel, Food
15.03.2016 von Frank Placke

Der Wiener Werbeunternehmer Herbert Rohrmair-Lewis realisiert mit Hidden Gem eine neue Idee im Onlinehandel mit Weinen. Aktuell noch bis 19. März kann man das Start-up im Concept Store auf der Wiener Mariahilfer Straße 66 im siebten Bezirk kennenlernen.

Herbert Rohrmair-Lewis ©Hidden Gem
Herbert Rohrmair-Lewis ©Hidden Gem

Zusammen mit seinem Freund und Geschäftspartner, dem Banker Thomas Zimmerl, und der oberösterreichischen Wein- und Spirituosenhandelsfirma „Weinturm Spirits & more“ von Jürgen Penzenleitner will Rohrmair-Lewis seine Vision von Genuss und Unterhaltung realisieren. Kernidee ist ein Verkostungspaket mit sechs Flaschen hochwertiger Weine – dreimal Weiß, dreimal Rot – die online über hiddengem.at geordert werden können. Jeweils tausend Flaschen mit Weinen österreichischer Top-Produzenten ließ man für die Hidden Gem Box No. 1 abfüllen. Sie können um 69,90 Euro versandkostenfrei bestellt werden. Die Weine sind in einheitliche dunkelgrüne Bordeauxflaschen mit Schraubverschluss abgefüllt. Die Etiketten enthalten einen QR-Code und eine Beschreibung des jeweiligen Inhalts, aber keine Hinweise etwa auf Anbaugebiet, Winzer oder die Rebsorten.

Do-it-yourself-Verkostung

Diese Details können Hidden Gem Kunden entweder via QR-Code abfragen oder sie versuchen, via Blindverkostung über ein Quiz auf der Webseite selbst herauszufinden, was sie gerade im Glas haben. Rohrmair-Lewis: „Wir haben uns dem Spaß am gemeinsamen Weinentdecken verschrieben, und bieten mit der ersten liebevollen Selektion österreichischer Wein-Highlights als Do-it-yourself-Verkostungspaket – inklusive Hauszustellung und Online-Bewertung – pures Weinerlebnis am Puls der Zeit. Mit dem Konzept von Hidden Gem möchten wir privaten WeinkonsumentInnen die Inszenierung einer unterhaltsamen Weinverkostung in privatem Rahmen und das Herantasten an die Vielfältigkeit heimischer Weine so einfach wie möglich machen.“ Wer besonderen Gefallen an einem bestimmten Wein aus dem Verkostungspaket findet, kann den Tropfen online in der gewünschten Menge sofort nachbestellen, solange der Vorrat reicht. Sukzessive solle das Angebot um weitere und immer wieder neue Abfüllungen ausgebaut werden, so Rohrmair-Lewis, der sich über die positive Resonanz seitens der heimischen Top-Winzer, mit denen er zusammen arbeitet, besonders freut.

Rohrmair-Lewis, der sich auch als Bundesvorsitzender der Jungen Wirtschaft für Unternehmensgründer und die Interessen österreichischer Start-Ups stark macht will mit Hidden Gem das Offline-Erleben und Online-Abwicklung perfekt miteinander verbinden. Hidden Gin als vinophile Genussmarke soll in den kommenden Monaten auch mit dem Launch der Schwester-Marken Hidden Gem Gin und Hidden Gem Whiskey ausgeweitet werden. Im Webshop sind der Rubrik Raritäten zudem auch einzigartige Produkte im höheren Preissegment erhältlich.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel