Weitere Artikel:

Das steht im neuen HORIZONT:

17.10.2014

16 Seiten Dossier „ÖWA & Online-Markt“ - Brand Bidding: Umstrittene Markenwerbung bei Google - mit...» Mehr

Beim Demel einmal selber backen

17.10.2014

Fini's Feinstes veranstaltet dieses Jahr das...» Mehr

Erfolgreich auf Facebook und www.meindm.at

17.10.2014

Mit mehr als 407.000 Fans auf Facebook hat dm drogerie markt im Ranking der österreichischen...» Mehr

Top-Zwischenbilanz von „Das ist doch noch gut“

17.10.2014

Die von der Handelsgruppe Pfeiffer im Dezember des Vorjahres lancierte Initiative „Das ist doch...» Mehr

Delegiertentagung in St. Wolfgang

17.10.2014

Rund 70 Vertreter der selbstständigen Spar-Kaufleute folgten der Einladung von Dr. Gerhard Drexel,...» Mehr

Pfeiffer Großhandel

15.10.2014

Der heimische, regional verankerte, Nahversorger Nah&Frisch eröffnet in Roitham/Bezirk Gmunden nach...» Mehr

Händler-Appell: Industrie soll Daten liefern

14.10.2014

Die EU-Lebensmittelinformations-VO tritt mit 13. 12. 2014 in Kraft. Nicht nur, dass dieser gewählte...» Mehr

Drucken Drucken  

Maresi/Inzersdorfer

Rückruf von Inzersdorfer Rindsgulasch 400 g in der Dose


Kategorie: Industrie

19.03.2012 von Michaela Schellner

Inzersdorfer ruft das Produkt "Rindsgulasch 400 g" in der Dose mit der Chargennummer L1515 (MHD 2015) im Sinne des Verbraucherschutzes zurück. Bei einer Qualitätskontrolle wurde festgestellt, dass ein geringer Teil der Dosen nicht ausreichend erhitzt und haltbar gemacht wurde und deshalb bei Verzehr eine mögliche Gesundheitsgefährdung besteht. Die Dosen mit der erwähnten Chargennummer können im Lebensmitteleinzelhandel zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird ohne Rechnungsbeleg rückerstattet. Zudem wurde eine Hotline unter der Nummer 0800/216 411 eingerichtet.

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!






CASH-Newsletter GRATIS

Hier bestellen - und schon bekommen Sie Ihren CASH-Newsletter GRATIS per email zugeschickt.

Möchten Sie den Newsletter abbestellen?

Kommentar-Ticker

CASH ePaper

CASH 09/14

CASH: 30 Jahre» Mehr