Weitere Artikel:

Podiumsdiskussion: Suche nach Balance

24.04.2014

Schnellebige Zeiten, kurzfristige Unternehmensziele, Profitdruck. Wie man eine Balance zwischen...» Mehr

Die Lage ist besser als die Stimmung

24.04.2014

Laut Berechungungen der UniCredit Bank Austria soll Österreichs Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2014 um...» Mehr

Ein Unternehmen ist für die Menschen da, nicht andersrum!

24.04.2014

Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung, dm drogerie markt GmbH + Co. KG, bringt in seinem...» Mehr

Eigenständigkeit als Erfolgsrezept

24.04.2014

Mario Irminger, seit 2011 CEO der Denner AG in der Schweiz, erläuterte den historischen Weg der...» Mehr

Die Zukunft ist jetzt: Innovate or die!

24.04.2014

Christian Winter, CEO Tengelmann E-Commerce GmbH und Tengelmann Ventures GmbH fand in seiner Key...» Mehr

Kamingespräch mit BM Reinhold Mitterlehner

23.04.2014

CASH-Herausgeberin Dagmar Lang sprach mit dem Wirtschafts- und Wissenschaftsminister unter anderem...» Mehr

Erlebnsiwelten Style und Gourmet sollen Online-Einkauf attraktivieren

22.04.2014

Spezielle Erlebniswelten mit Unterhaltungselementen und Zusatzcontent sollen die...» Mehr

Drucken Drucken  

Maresi/Inzersdorfer

Rückruf von Inzersdorfer Rindsgulasch 400 g in der Dose


Kategorie: Industrie

19.03.2012 von Michaela Schellner

Inzersdorfer ruft das Produkt "Rindsgulasch 400 g" in der Dose mit der Chargennummer L1515 (MHD 2015) im Sinne des Verbraucherschutzes zurück. Bei einer Qualitätskontrolle wurde festgestellt, dass ein geringer Teil der Dosen nicht ausreichend erhitzt und haltbar gemacht wurde und deshalb bei Verzehr eine mögliche Gesundheitsgefährdung besteht. Die Dosen mit der erwähnten Chargennummer können im Lebensmitteleinzelhandel zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird ohne Rechnungsbeleg rückerstattet. Zudem wurde eine Hotline unter der Nummer 0800/216 411 eingerichtet.

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!






CASH-Newsletter GRATIS

Hier bestellen - und schon bekommen Sie Ihren CASH-Newsletter GRATIS per email zugeschickt.

Möchten Sie den Newsletter abbestellen?

Kommentar-Ticker

Aktuelle Ausgabe