CASH - Home

Sonnenenergie für daheim


Kategorie: Handel, LH
18.04.2017 von Martin Ross

Hofer setzt bei all seinen Standorten auf nachhaltigen Grünstrom aus Österreich und betreibt Photovoltaikanlagen bei gleich mehreren Zweigniederlassungen. Da konnte der nächste Schritt nur sein, den Hofer-Kunden ein anschlussfertiges Solarstrompaket anzubieten.

Das ist das Hofer-Solarstrom-Komplettpaket © Hofer
Das ist das Hofer-Solarstrom-Komplettpaket © Hofer
Das Hofer-Solarstrom-Komplettpaket in Betrieb © Hofer
Das Hofer-Solarstrom-Komplettpaket in Betrieb © Hofer

Der Lebensmittelhändler denkt dabei an Freizeiteinrichtungen ohne eigenen Stromanschluss: Im eigenen Gartenhaus, auf der Alm (Almhütte) oder beim Campen einen individuellen Beitrag zur CO2-Reduktion zu leisten war noch nie so einfach wie jetzt: Ab 20. April bietet man ein innovatives Solarstrom-Komplettpaket an. Die sowohl stationär als auch mobil einsetzbare Anlage zum Preis von 749 Euro enthält alle notwendigen Teile für eine sofortige Inbetriebnahme, der Aufbau sei in kurzer Zeit erledigt.

Der Verkauf dieses Solarstrompakets geschieht im Rahmen der Hofer-Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“. Mit dem anschlussfertigen Set können verschiedene Elektrogeräte bis 300 Watt wie Radios, Lampen oder Kühlboxen mit umweltfreundlicher Sonnenenergie betrieben werden. Je nach Leistungsaufnahme des Verbrauchers kann man mit einer einzigen Akkuladung beispielsweise rund fünf Stunden fernsehen, eine 6-Watt-LED-Leuchte spendet mit derselben Energiemenge bis zu 70 Stunden lang Licht.

Das Hofer-Solarstrom-Komplettpaket gewährleistet kostenloses, umweltbewusstes Aufladen mit Sonnenenergie und kostet 749 Euro. Es enthält ein anschlussfertiges Komplettpaket (Plug and Play) von der Solarzelle bis zum 230-V-Spannungswandler; einen vorinstallierten Batterieprotektor zum Tiefentladeschutz des Akkus; 100-W-Solarzellen (2 Paneele); einen 50-AH-Gel-Akku, vorprogrammiertem Laderegler und Spannungswandler; alle Anschlusskabel (inkl. 8-m-Zuleitung zu den Solarmodulen) und neigbare Halterungen für die Solarmodule. Es ist für 12-V- und 230-V-Verbraucher (max. 300 W) geeignet und  mobil oder stationär verwendbar (für LED-Beleuchtung, Radio, Fernseher etc. – die Betriebsdauer ist vom Ladezustand des Akkus abhängig).

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 17.08.2017

    Makelloser Look

    Der neue Prime'n Set Primer & Mattifying Setting Powder von Gosh Copenhagen korrigiert mit Hilfe...

  • 17.08.2017

    Top Sommerprodukt

    Für all jene, die bei heißen Temperaturen unter schweren Beinen leiden hat Dr. Hauschka (Wala...

  • 17.08.2017

    Neuauftritt im Wiener Jugendstil

    Das Freeport Fashion Outlet wird seit Juli umgebaut und soll sich dadurch auch optisch deutlich von...

  • 17.08.2017

    Voluminöse Wimpern dank neuer Bürste

    Die neue Lash Crown Mascara von Max Factor verfügt über eine innovative Bürste, die für Wimpern mit...

  • 17.08.2017

    Billa neu in Gablitz

    Die neue Billa-Filiale in Gablitz wurde innerhalb von zwei Monaten Bauzeit realisiert und bietet...