CASH - Home

Unterstützung für junge Gründer


Kategorie: Handel, Sonstiger Handel, ecommerce
10.08.2017 von Michaela Schellner

Der Multichannel-Händler QVC kooperiert mit dem aus der TV-Show "Die Höhle der Löwen" (VOX) bekannten Hamburger Investor und Chef von DS Produkte Ralf Dümmel.

Ralf Dümmel, Investor aus „Die Höhle der Löwen‘‘<br>© Rieka Anscheit
Ralf Dümmel, Investor aus „Die Höhle der Löwen‘‘
© Rieka Anscheit
Mathias Bork, CEO QVC Deutschland<br>© QVC Deutschland
Mathias Bork, CEO QVC Deutschland
© QVC Deutschland

Alle Gründer, die Dümmel in der aktuellen Staffel der TV Show (Start: 5. September 2017) überzeugen, können ihre Produkte sofort nach der Ausstrahlung der Sendung online bei QVC vertreiben. Damit eröffnet sich für die Startups die Möglichkeit, ihre Produkte live on air rund 41 Millionen Haushalten in Deutschland und Österreich zu präsentieren. Mathias Bork, CEO QVC Deutschland erklärt: "Die Startups profitieren von unserer Multichannel-Power und können ihre innovativen Produkte über all unsere digitalen Kommunikationskanäle reichweitenstark vermarkten - ob über den Webshop auf qvc.de, die sozialen Netzwerke oder im TV." Ralf Dümmel ergänzt: "Bei allen Marketingaktivitäten ist es uns immer wichtig, die Geschichte rund um das Produkt und die Gründer zu erzählen. Emotionale, informative und unterhaltsame Inhalte, Storytelling und Bewegtbild - all das ist fester Bestandteil des QVC Geschäftsmodells und genau das, was wir uns für unsere Gründer und ihre Produkte wünschen."

Förderprogramm "QVC Next"
Darüber hinaus realisiert QVC am 20. Spetmeber 2017 das eigene Programm "QVC Next", mit dem das Engagement in der Gründerförderung verstärkt werden soll.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel