Weitere Artikel:

Medien-Zukunftspreis 2014 vergeben

23.09.2014

dossier.at, FastCast und Dieter Zirnig von neuwal.com – so heißen die drei Projekte, die aus 30...» Mehr

11. Internationales Marken-Kolloquium ehrt Süßwarenfabrikant Carl Manner

23.09.2014

Mag. Dr. Carl Manner erhiellt den Award 2014 des Internationalen Marken-Kolloquiums. Der Preis...» Mehr

Metro Österreich-Etat geht an Accedo

23.09.2014

Accedo Austria, die Agentur für Public Performance, erweitert ihr Kundenportfolio und freut sich...» Mehr

Hofer geht ans Mobilfunk-Netz

23.09.2014

Medienberichten zufolge ist bestätigt, dass der Lebensmitteldiskonter Hofer mit Anfang...» Mehr

51 Goldmedaillen

23.09.2014

Mit einem sensationellen Erfolg kam der Wieselburger Wurstspezialität von der IFFW zurück: 51 x...» Mehr

Neue 10-Euro-Banknote

23.09.2014

Nach der Einführung des überarbeiteten Fünf-Euro-Scheins im Vorjahr wird die sogenannte...» Mehr

Filialen in ganz Österreich bis 20 Uhr geöffnet

23.09.2014

Ab 1. Oktober hält der Diskonter Hofer alle Filialen Österreichs wochentags von 7.40 bis 20 Uhr...» Mehr

Drucken Drucken  

Rewe International

Werner Wutscher verlässt Rewe


Werner Wutscher © Rewe International

Kategorie: Handel, Köpfe

14.04.2011

Nach vier Jahren im Vorstand der Rewe International AG hat sich Werner Wutscher entschlossen, eine zweite Vertragsverlängerung nicht mehr anzustreben. Er scheidet daher zum 1. Mai 2011, ein Jahr vor Ablauf seines Vorstandsvertrages, aus dem Unternehmen aus. „Dieser Schritt, der im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat erfolgt, ermöglicht mir ausreichend Zeit für eine fundierte berufliche Neuorientierung“, erklärt Werner Wutscher.

Der Vorstand der Rewe International AG setzt sich fortan aus dem Vorstandsvorsitzenden Frank Hensel sowie den beiden Vorstandsmitgliedern Janusz Kulik und Franz Nebel zusammen.

Die Ressorts des ausscheidenden Werner Wutscher werden von Frank Hensel und Franz Nebel übernommen. Zusätzlich zu seinen Verantwortungsbereichen ist Frank Hensel nun ebenso für Adeg, die Bio-Marke Ja! Natürlich, die Bereiche Nachhaltigkeit und Personal/Personalentwicklung sowie die Weinkellerei Wegenstein zuständig.
Franz Nebel verantwortet neben den kaufmännischen Bereichen zukünftig auch die IT, Expansion/ Immobilien, Logistik & Transport sowie den Bereich Recht. Janusz Kulik leitet unverändert das Vollsortiment-Geschäft in Zentral- und Osteuropa.

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!






CASH-Newsletter GRATIS

Hier bestellen - und schon bekommen Sie Ihren CASH-Newsletter GRATIS per email zugeschickt.

Möchten Sie den Newsletter abbestellen?

Kommentar-Ticker

CASH ePaper

CASH 07-08/14

Österreich: Umbruch der Regionen» Mehr