CASH - Home

Adeg Wolfsberg

AGM Wolfsberg ist renoviert


Kategorie: Handel, LH
20.05.2019 von Martin Ross

Die selbstständige Adeg Wolfsberg betreibt im Ort auch einen AGM-Markt. Dieser wurde kürzlich wiedereröffnet.


Von Jänner bis Mai dauerten die Umbauarbeiten, und nun ist der Markt wie neu: Boden, Decke, Kassenzone, vor allem aber auch die Kühlmöbel und der Frischebereich sind komplett erneuert worden. Hier hat man sich um eine Ausweitung und Neugestaltung der Produktvielfalt gekümmert. Auch der Außenbereich wurde neu gestaltet, der Parkplatz frisch asphaltiert und die Lieferzone optimiert. Die Filialtechnik wurde verbessert, so betreibt man jetzt eine Wärmerückgewinnungsanlage.

Erwähnenswert ist noch, dass der Umbau bei laufendem Betrieb geschafft wurde, und zwar unter besonderen Umständen, denn der AGM Wolfsberg ist unterkellert. So hat man nur einen Tag (15. Jänner) gebraucht, um die komplette Filiale in den Keller zu verfrachten, das muss eine logistische Tour de force gewesen sein, bei der großen Fläche. Arno Riedl von Adeg Wolfsberg teilt auch mit, dass man die Umbauzeit nur mit minimalen Umsatzverlusten überstanden habe, die Kunden und Gastronomen seien sehr treu gewesen. Und so hat man von 8. bis 10. Mai gleich drei Tage lang die Wiedereröffnung gefeiert, mit Aktionen und Gratisbuffet, natürlich mit Schmankerln von heimischen Produzenten, wie überhaupt während des Umbaus die Wertschöpfung in der Region geblieben ist: Man hat so weit wie möglich an heimische Firmen (Baufirmen, Handwerker ...) die Aufträge vergeben.

AGM Wolfsberg
2000 m² VKFL
7 Mio Umsatz
23 Mitarbeiter
Marktleiter: Günther Eneo
Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

Die Adeg Wolfsberg e.Gen. betreibt 17 Adeg-Eigenfilialen, betreut sechs Adeg-Kaufleute und hat 20 Lieferstellen.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel