CASH - Home

Alles Gute dem Spar-Pionier


Kategorie: Köpfe, Handel
07.05.2019 von Max Pohl

Am 8. Mai 2019 feiert Luis Drexel seinen 95. Geburtstag.

Luis Drexels Verdienste um die Geschichte und Erfolge von Spar Österreich können nicht oft genug gewürdigt werden. © Spar
Luis Drexels Verdienste um die Geschichte und Erfolge von Spar Österreich können nicht oft genug gewürdigt werden. © Spar

Seine Verdienste rund um die Geschichte und Erfolge von Spar Österreich können nicht oft genug gewürdigt werden. Vor fünf Jahren hat Komm.-Rat Luis Drexel dafür auch zwei ganz besondere Auszeichnungen verliehen bekommen: das „Goldene Ehrenzeichen des Landes Vorarlberg“ sowie das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“. Und als der Handelsverband 2018 erstmals den „Österreichischen Handelspreis“ vergab, nahm Gerhard Drexel, Vorstandsvorsitzender von Spar, die Auszeichnung stellvertretend für seinen Vater entgegen.

Der geborene Vorarlberger gründete in seinen 30-ern Spar in Vorarlberg und war mit Mitte 40 maßgeblich an der Gründung der Spar Österreichische Warenhandels-AG beteiligt. Bis zum 65. Lebensjahr stand er dem mittlerweile österreichweit tätigen Unternehmen als Vorstandsvorsitzender vor. In dieser Zeit hob er zum Beispiel die ersten Interspar-Märkte aus der Taufe und bereitete den Schritt über die Grenzen Österreichs hinaus vor. Danach wechselte er für mehr als ein Jahrzehnt in den Aufsichtsrat. Es war die Ära, in der Spar durch mehrere Unternehmenszukäufe rasant gewachsen ist und das Auslandsgeschäft aufgebaut wurde. Mit 76 ging er offiziell in Pension, aber selbstverständlich kümmerte er sich weiter um die Belange der Handelskette und ist bis heute gut informierter Beobachter und Ratgeber.

Morgen feiert Luis Drexel im Kreise seiner Familie den 95. Geburtstag. Wir wünschen ihm alles Gute!

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel