CASH - Home

Amazon Go: Die Kunden kommen wieder


Kategorie: Handel, LH, ecommerce
02.11.2018 von Manuel Stenger

44 Prozent der Shopper, die einen der Amazon Go Läden besucht haben, kommen wieder – dieses Ergebnis geht aus dem inMarket inSights report hervor.

© Amazon
© Amazon

Ein Supermarkt, in dem Kunden ohne an der Kassa zu bezahlen einkaufen können: Amazon Go hat das Interesse geweckt und wurde von vielen Konsumenten aus Neugierde besucht. Das Supermarktkonzept ist aber mehr als eine Attraktion, wie jetzt aus dem inMarket inSights report hervorgeht. 27 Minuten ist die durchschnittliche Verweildauer in Amazons Markt der Zukunft, 44 Prozent der Shopper kommen wieder.

Auffallend ist, dass Amazon Go Kunden, anders als bei den meisten Supermärkten, vor allem unter der Woche in den Läden einkaufen. Die meisten Einkäufe untertags finden in der Früh um 8 oder 9 Uhr und besonders zur Mittagszeit statt.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel