CASH - Home

Coca-Cola

Bald gibt’s smartes Wasser


Kategorie: Industrie
14.05.2018 von Martin Ross

Mit Glacéau Smartwater bringt Coca-Cola Österreich zusammen mit Markenbotschafterin Jennifer Aniston ab sofort die bekannte Premium-Wasser-Marke aus den USA nach Österreich.


Das neue Premium-Wasser soll in erster Linie motivierte, ehrgeizige Leute ansprechen, die viel vorhaben und wissen, was sie wollen – und dabei genügend Wasser mit unvergleichbaren, frischen Geschmack trinken möchten. Inspiriert vom Wasserzyklus in der Natur, verwendet Glacéau Smartwater eine neue Technologie, um dem Wasser die richtige Menge an Mineralsalzen beizufügen und der Innovation einen unverwechselbaren, frischen und klaren Geschmack zu verleihen. Glacéau Smartwater ist in der 0,6-l- und 1,1-l-PET-Flasche im Handel erhältlich.

Mit Jennifer Aniston als Markenbotschafterin hat Glacéau Smartwater gut gecastet: Die US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Regisseurin ist bekannt für ihre positive Lebenseinstellung und ihre Begeisterung für Sport, wobei sie selbst leidenschaftlich gerne Yoga sowie Karate und Cardio-Workouts praktiziert. Der internationale Star verkörpert also die Werte von „smart water“: Sie gilt für viele als Schönheitsideal und spricht mit ihrer sympathischen Art Millennials wie Non-Millennials gleichermaßen an. Jennifer Aniston wird als Testimonial nun auch in Österreich präsent sein und die beliebte Premium-Marke über verschiedene Kanäle wie Plakat, TV, Social Media etc. nach außen kommunizieren.

Glacéau Smartwater wird übrigens in der umweltrevolutionären PlantBottle abgefüllt. Die Flasche ist zu 100 % rezyklierbar und besteht zum Teil aus Pflanzenmaterial. Derzeit erhältlich bei Eurospar, Interspar und Metro.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel