CASH - Home

kika/Leiner

Bettina Schuckert ist neue Marketingleiterin


Kategorie: Köpfe
13.06.2019 von Max Pohl

Die Retailexpertin leitet das 37-köpfige Team und zeichnet für die Umsetzung der neuen Markenstrategie verantwortlich.

Bettina Schuckert © Regina Häusler
Bettina Schuckert © Regina Häusler

Die gebürtige Wienerin Bettina Schuckert (46) übernahm Mitte Mai die Marketing- und CRM-Agenden bei kika/Leiner und ist auch federführend für die POS Gestaltung in den Filialen verantwortlich. "Ich freue mich die beiden Marken in einer so spannenden Zeit mitgestalten zu können und meine Erfahrung in der strategischen Entwicklung von Handelsmarken einzubringen. Mit der verstärkt regionalen Aussteuerung der Marketingaktivitäten werden wir die Bedürfnisse unserer Kunden noch stärker berücksichtigen können." Schuckert ist in ihrer Funktion unter anderem für die Entwicklung einer neuen Werbelinie zuständig. Als Marketingleitung vereint sie die Bereiche Werbung, CRM, Grafik, Merchandising und Fotostudio und schafft damit optimale Synergiepotenziale.

Zuletzt war Schuckert bei LeasePlan tätig, wo sie unter anderem die digitale Transformation des Unternehmens begleitet hat. Davor hat sie vier Jahre lang das strategische Marketing bei Penny Österreich geleitet und fungierte dort auch als Nachhaltigkeitsbeauftragte.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel