CASH - Home

Christoph Vormair Weberzeile-Chef


Kategorie: Handel, Köpfe
01.02.2019 von Martin Ross

Christoph Vormair wechselt heute von der SV Ried zu SES Spar European Shopping Centers.

Christoph Vormair © Eva trifft
Christoph Vormair © Eva trifft

Mag. Christoph Vormair, MSc (30) wird in den nächsten drei Monaten auf die Übernahme seiner neuen Aufgabe als Center-Manager der Weberzeile Ried vorbereitet und übernimmt diese Funktion mit 1. Mai. Er löst damit Fritz Einböck ab, der in der SES-Zentrale vor kurzem die Funktion des Head of Leasing übernommen hat.

Christoph Vormair absolvierte in Salzburg ein Masterstudium mit dem Schwerpunkt Sportmanagement und Kommunikation. Seit 2015 war der gebürtige Oberösterreicher in leitender Funktion bei der Sportvereinigung Guntamatic Ried (SV Ried) tätig. Er ist bestens in der Region vernetzt, bringt breitgefächertes Know-how und wirtschaftliche Erfahrung sowie ein besonderes Gespür für Kommunikation mit in die neue Aufgabe.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel

  • 23.08.2019

    Bipa mit neuem Shop-Design

    Die neue Filiale in Scheibbs ist übersichtlicher und lädt zum Entdecken ein.

  • 23.08.2019

    Brexit könnte Butterpreis drücken

    Der Bauernbund Österreich sieht die Folgen des Brexit bereits am Horizont: Verliert Irland seinen...

  • 23.08.2019

    Cafissimo macht es easy

    Neben einer neuen Kaffeemaschine Cafissimo easy präsentiert Tchibo gleich zwei limitierte...

  • 23.08.2019

    Kaffee-Lust ungebrochen

    Herr und Frau Österreicher trinken jährlich rund 1.000 Tassen bzw. 145 Liter Kaffee. Am 1. Oktober...

  • 23.08.2019

    Forum 1 mit Manner-Shop

    Das essbare Kulturgut gibt es jetzt auch am Salzburger Hauptbahnhof im eigenen Manner-Geschäft zu...