CASH - Home

Mondelez International

Cocoa Life-Siegel für Oreo


Kategorie: Industrie, Produkte, Food
13.02.2018 von Michaela Schellner

Ab März 2018 verwendet Mondelez International für seinen beliebten Oreo Keks nachhaltig angebauten Kakao und lobt diesen Schritt mit dem Cocoa Life-Siegel aus.

„Mit dem Beitritt von Oreo zum Cocoa Life-Programm setzen wir unsere Strategie fort, als Markenhersteller Verantwortung zu übernehmen und das Thema Nachhaltigkeit aktiv anzugehen“, unterstreicht Andreas Kutil, Managing Director für Mondelēz International in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei. Ab März ist Oreo mit nachhaltig produziertem Kakao im Handel erhältlich.

Das Nachhaltigkeitsprogramm Cocoa Life wurde von Mondelez International im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Bis zum Jahr 2022 sollen rund 400 Millionen US-Dollar investiert werden, um die Bedingungen für die Menschen in Kakaoanbaugebieten zu verbessern. In Schulungen lernen die Kakaobauern zum Beispiel, wie sie die Qualität der Kakaobohnen verbessern und ihre Erträge erhöhen können. Außerdem steht die Förderung von Frauen und Kindern im Fokus der Initiative. „Wir wollen, dass Kakao nachhaltig produziert wird und die Lebensgrundlagen der Kakaobauern vor Ort verbessert werden. Damit die Kakaoanbaugebiete zu Orten werden, an denen Menschen gerne leben und arbeiten wollen und wir auch in Zukunft qualitativ hochwertigen Kakao für unsere Produkte beziehen können“, so Kutil weiter.

In Verbindung stehende Artikel:
27.04.2018„Cocoa Life“-Siegel für Milka
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel