CASH - Home

Nespresso

Der neue Milchkaffee


Kategorie: Industrie
23.04.2019 von Martin Ross

Nespresso hat neue Kaffeevarietäten entwickelt – speziell für Milchkaffee.

© Nespresso
© Nespresso

Die drei Neuen im permanenten Kaffeesortiment Nespressos heißen „Barista Creations“ und sind als Chiaro, Scuro und Corto erhältlich. Kaffee-Experten haben sie in langjähriger Forschung speziell für den Genuss mit Milch kreiert. Nespresso bewirbt sie nun mit einer umfassenden 360-Grad-Kampagne. Chiaro: Inspiriert von Baristas aus; dank seiner sanften, sehr hellen Röstung entstehen süße Karamell- und Keksnoten, ideal für einen milden Cappuccino. Scuro: Geprägt durch die Blends der Baristas in Melbourne. In Kombination mit Milch ist der Scuro intensiv und gleichzeitig ausgewogen; für einen kräftigen Cappuccino. Corto: Dieser Kaffee entstand durch den Einfluss spanischer Baristas, ist vollmundig und für Rezepte mit wenig Milch geeignet, z.B. für Cortado.Zusätzlich zur erwähnten Kampagne haben interessierte Konsumenten die Chance, am 7. Mai live auf der Wiener Kärntner Straße diese Kaffees zu probieren.

Zu den Barista Creations 

 

 

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...