CASH - Home

Interspar

Der Vollversorger im Traunviertel


Kategorie: Handel, Neue Läden, LH, Spar
05.11.2018 von Martin Ross

Ein Jahr lang hat man umgebaut und das Interspar-Einkaufszentrum in Steyr auf Hochglanz gebracht. Am 6. November feiert man die Eröffnung der 11.000 Quadratmeter Shoppingfläche.

V.l.n.r.: Regionaldirektor Stefan Pockenauer, Interspar-Österreich-Geschäftsführer Markus Kaser, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Supermarkts sowie Bürgermeister Gerald Hackl freuen sich über den topmodernen Interspar-Hypermarkt in Steyr © Interspar/BG Studios
V.l.n.r.: Regionaldirektor Stefan Pockenauer, Interspar-Österreich-Geschäftsführer Markus Kaser, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Supermarkts sowie Bürgermeister Gerald Hackl freuen sich über den topmodernen Interspar-Hypermarkt in Steyr © Interspar/BG Studios
Ennser Straße 23, 4400 Steyr – das ist die Adresse des neuen Interspar in Steyr © Interspar/Lackner
Ennser Straße 23, 4400 Steyr – das ist die Adresse des neuen Interspar in Steyr © Interspar/Lackner

Ennser Straße 23, 4400 Steyr – das ist die Adresse des neuen Shopping-Hotspots für Steyr und Umgebung. Interspar hat 1999 ein etwas in die Jahre gekommenes EKZ übernommen und nun etappenweise zu einem hochmodernen Shopping-Center umgebaut. Kern der Anlage ist der Interspar-Hypermarkt samt Restaurant mit 139 Plätzen, und acht weitere Shoppartner ergänzen das Angebot, das mit Fug und Recht als Vollversorgung bezeichnet werden kann. Noch ein paar Zahlen: 21 Millionen Euro hat man investiert, und 135 Mitarbeiter werden dort beschäftigt, sechs von ihnen sind Lehrlinge.

Das Um und auf in Zeiten wie diesen ist der Bau eines nachhaltigen Gebäudes: „Wir haben zum Beispiel von Gasheizung auf Fernwärme umgestellt. Die Beleuchtung erfolgt durch energiesparende LED-Lampen. Zudem sind Kühlanlagen und die in der gesamten Mall befindliche Klimaanlage auf dem neuesten Stand der Technik“, erzählt der Geschäftsleiter des Interspar in Steyr, Gerhard Nußbaumer. Die gute Verkehrsanbindung ermöglicht eine stressfreie Anreise, 400 kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung, und man hat gleich sieben E-Ladestationen errichtet, denn man blickt auch über die Region Steyr hinaus: „Unser Einzugsgebiet umfasst neben Steyr und Umgebung auch den Nachbarbezirk Kirchdorf an der Krems und reicht bis ins angrenzende niederösterreichische Mostviertel“, weiß Nußbaumer.

MediaMarkt, Hervis, Fussl, der Handyshop Mr. Phone, eine Volksbank-Filiale, das Reisebüro Trinko, das Haarcenter und die Druckertankstelle Refill24 sind die genannten acht Shoppartner, und alle sind mit der Atmosphäre des EKZ zufrieden und sind zuversichtlich, dass es Synergien geben wird. Über diese sagt Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser: „Gemeinsam mit unseren Shoppartnern decken wir den Bedarf an Waren und Dienstleistungen des kurz- und mittelfristigen Bedarfs perfekt ab. Mit nur einer Anfahrt ist der Wochenendeinkauf im Einkaufszentrum in Steyr somit leicht und angenehm erledigt.“

Herzstück Interspar

Über 3.600 Quadratmeter groß ist die Interspar-Filiale, mit einem großen Lebensmittelsortiment, ofenfrischem Brot und Gebäck aus der filialeigenen Backstube, Obst und Gemüse sind erntefrisch, für Vegetarier und Veganer hat man gleich über 400 Produkte im Angebot und deckt auch sämtliche Trends von Craft-Beer- und Cider-Sorten über Urban Drinks bis hin zu Super- und Natural-Foods ab. In den Feinschmecker-Abteilungen gibt es persönlichen Service, und dort sind rund 160 Waren von 35 Herstellern aus der Region erhältlich.

Zahlreiche Dienstleistungen komplettieren das Angebot: Großgerätezustellung, Altgeräteentsorgung, Anschlussservice sowie verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Auch die neue Interspar-Rezeption wurde in Steyr umgesetzt, sie ist ein Servicepoint, der als Anlaufstelle für Fragen und Informationen dient bietet Lottoscheine, Rubbellose, Ö-Tickets oder auch die Autobahnvignette sowie den Pick-up-Service für Onlinebestellungen auf interspar.at anbietet. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:40 bis 20 Uhr, Samstag 7:40 bis 18 Uhr.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 16.11.2018

    50 Prozent Recyclingmaterial

    Der Einsatz von Recyclingmaterial in PET-Einwegflaschen in Deutschland soll sich in den kommenden...

  • 16.11.2018

    Weinviertler Vitamine

    Die österreichische Foodbloggerin Verena Pelikan gibt eine Produktserie heraus – Nektare von...

  • 16.11.2018

    Ecken, Stämme, Röllchen

    Seit Mitte November macht Auer auf mehr als 2.000 Plakatstellen in Österreich auf die...

  • 16.11.2018

    Gasteiners Nachhaltigkeitsbericht

    Am 14. November 2018 hat Gasteiner seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht präsentiert.

  • 16.11.2018

    Neues von der Post

    Die Zahlen der ersten drei Quartale, 13 neue Post-Filialen in Wien und ein neuer Dienst namens...