CASH - Home

Tchibo/Eduscho

Die neue Coffee-to-go Bar


Kategorie: Handel, Neue Läden, Sonstiger Handel
05.11.2018 von Martin Ross

Am 31. Oktober präsentierte Tchibo/Eduscho die umfassend modernisierte Filiale in der Innsbrucker Maria-Theresien-Straße, die mit einer Neuerung aufwartet: die Coffee-to-go Bar.


Die Tchibo/Eduscho Filiale in der Innsbrucker Maria-Theresien-Straße – einer Fußgängerzone – hat man nicht nur komplett neugestaltet, sie ist mit 110 Quadratmetern auch größer als vorher. Man kann in ihr nicht nur alldas bekommen, wofür man zu Tchibo/Eduscho einkaufen geht, sondern auch – völlig neu – sich an der „Coffee-to-go Bar“ einen Kaffee mitnehmen. Das Unternehmen folgt damit einem Kundenwunsch und hat Innsbruck als Testmarkt dafür ausgewählt. Man bietet auch hochwertige Mehrwegbecher an. Und wer sich seinen mitgebrachten Tchibo/Eduscho-Mehrwegbecher noch einmal befüllen lässt, bekommt 20 Cent Preisnachlass. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:30 bis 18:30, Samstag 9 bis 18 Uhr.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 16.11.2018

    50 Prozent Recyclingmaterial

    Der Einsatz von Recyclingmaterial in PET-Einwegflaschen in Deutschland soll sich in den kommenden...

  • 16.11.2018

    Weinviertler Vitamine

    Die österreichische Foodbloggerin Verena Pelikan gibt eine Produktserie heraus – Nektare von...

  • 16.11.2018

    Ecken, Stämme, Röllchen

    Seit Mitte November macht Auer auf mehr als 2.000 Plakatstellen in Österreich auf die...

  • 16.11.2018

    Gasteiners Nachhaltigkeitsbericht

    Am 14. November 2018 hat Gasteiner seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht präsentiert.

  • 16.11.2018

    Neues von der Post

    Die Zahlen der ersten drei Quartale, 13 neue Post-Filialen in Wien und ein neuer Dienst namens...