CASH - Home

Die Sakura-Verpackung


Kategorie: Industrie, Produkte, Food
12.03.2019 von Martin Ross

Yakult launcht Ende März eine neue Packung im Kirschblütendesign – aber nur in einer limitierten Edition, weil Kirschblüten nicht allzulange blühen.


Die Kirschblüte ist in der Kultur Japans ein wichtiges Element, markiert sie doch den Frühlingsbeginn. Yakult, das Getränk japanischen Ursprungs, nimmt das zum Anlass, um für kurze Zeit (bis Ende Juni) die Sechserpackung in einem dem Anlass entsprechenden Outfit zu präsentieren: die Kartonverpackung im Sakura-Design (Sakura heißt Kirschblüte). Die neue Kartonverpackung wurde übrigens bereits im Sommer des vergangenen Jahres eingeführt und sorgt seither für Aufmerksamkeit am POS. 

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...