CASH - Home

Börlind

Erneut mit dem Green Brands Gütesiegel ausgezeichnet


Kategorie: Industrie
22.11.2017 von Michaela Schellner

Der Schwarzwälder Naturkosmetikhersteller Börlind darf sich bereits zum zweiten Mal über den Green Brand Award der internationalen Green Brands Organisation freuen.

Bei der Preisverleihung in Frankfurt v.l.n.r.: Friedrich Hinterberger (Präsident des Wiener Sustainable Europe Research Institut (SERI)), Silva Imken (Leiterin Unternehmenskommunikation der Börlind GmbH) und Norbert Lux (Initiator und Geschäftsführer der Green Brands Organisation)
Bei der Preisverleihung in Frankfurt v.l.n.r.: Friedrich Hinterberger (Präsident des Wiener Sustainable Europe Research Institut (SERI)), Silva Imken (Leiterin Unternehmenskommunikation der Börlind GmbH) und Norbert Lux (Initiator und Geschäftsführer der Green Brands Organisation)

Börlind lebt Nachhaltigkeit auf ganzer Linie und setzt seit jeher auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Für die Marken Annemarie Börlind Natural Beauty und Dado Sens Dermacosmetics werden pflanzliche Rohstoffe gezielt eingekauft, um zahlreiche Fairtrade-Projekte mit ökologischen Anbaumethoden sowie Umweltprojekte zu unterstützen. Nachdem der Naturkosmetikhersteller das dreistufige, weltweit einzigartige, Prüfverfahren durch eine hochrangige, unabhängige Jury erneut bestanden hat, wurde ihm Mitte November in Frankfurt das Green Brands Gütesiegel nun zum zweiten Mal verliehen. Darüber hinaus erfüllt Börlind bereits seit Jahren den Nachhaltigkeitsstandard "Certified Sustainable Economics" (CSE), der für eine eine verantwortliche ökologische, sozial integrierte und qualitätsorientierte Unternehmensführung steht.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel