CASH - Home

Fa fürs Festival


Kategorie: Industrie, Produkte, Non Food
12.03.2019 von Martin Ross

Es dauert nicht mehr lange, und die Saison der Musikfestivals beginnt. Aus diesem Anlass lanciert Fa die Fa Festival Collection mit zwei Duschgelen und zwei Deodorants.

Fa Festival Chic Duschgel, 250 ml © Henkel
Fa Festival Chic Duschgel, 250 ml © Henkel
Fa Festival Glam Anti-Flecken-Deodorant Aerosol, 150 ml © Henkel
Fa Festival Glam Anti-Flecken-Deodorant Aerosol, 150 ml © Henkel

Die Wahl hat man zwischen Glamour und Flower Power. Während „Fa Festival Chic“ mit verwegenem Feder-Packungsdesign durch verträumten Blumenduft besticht, überzeugt „Fa Festival Glam“ im angesagten Glitter-Tattoo-Look durch frischen Sommerduft. Die Fa Festival Collection ist ab April 2019 im Handel erhältlich und besteht aus diesen Produkten:

Fa Festival Glam Duschgel, 250 ml, erfrischendes Duschgel mit 100 % natürlichem Maracuja-Extrakt und Nachtjasmin-Duft;
Fa Festival Glam Anti-Flecken-Deodorant Aerosol, 150 ml, mit sinnlich-blumigem Duft und bis zu 48H Deoschutz – ohne Aluminiumsalze;
Fa Festival Chic Duschgel, 250 ml, pflegende Duschcreme mit blumigem Rosenduft;
Fa Festival Chic Anti-Flecken-Deodorant Aerosol, 150 ml, mit blumigem Rosenduft Duft und bis zu 48H Deoschutz – ohne Aluminiumsalze.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...