CASH - Home

Fruchtaufstrich mit weniger Zucker


Kategorie: Industrie, Produkte, Food
07.12.2018 von Martin Ross

Darbo bringt zuckerreduzierte Fruchtaufstriche auf den Markt.

© Darbo
© Darbo

Die zwei neuen Produkte „Darbo Zuckerreduziert“ werden ab Jänner 2019 im 250-g-Glas im gutsortierten Lebensmittelhandel erhältlich. Es wird sie in Sorten Marille und Erdbeere geben, österreichische Klassiker sozusagen. Es ist gelungen, den Zucker um ein Drittel zu reduzieren.

Doris , 16.12.2018, um 14:49 Uhr

Das finde ich eine richtig super Sache! Gerade in Zeiten, in denen in den meisten Produkten eigentlich immer mehr Zucker und vor allem auch zunehmend viel Fructose enthalten ist. Da ich von einer Fructosemalabsorption betroffen bin, muss ich sehr aufpassen und wenn ich doch mal mehr Fruchtzucker essen mag, hilft mir zum Glück Fructosin ganz gut. Besonders bei fertigen Produkten muss man halt schon sehr aufpassen und die Liste mit den Zutaten auch ganz genau lesen. Ich esse inzwischen häufig selbstgemachte Marmeladen, aber bei dem zuckkerreduzierten Fruchtaufstrich kann ich bestimmt auch endlich mal wieder zugreifen!
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel