CASH - Home

Rewe International

Fünf neue Billa-Filialen


Kategorie: Handel, Neue Läden, LH, Rewe International
07.12.2018 von Martin Ross

Dieser Tage eröffnen österreichweit gleich fünf neue Billa-Filialen. Alle folgen dem neuen Shopkonzept.


Rewe International beschleunigt noch vor Jahresende die Filialoffensive und hat kurz hintereinander fünf Filialen (wieder-)eröffnet beziehungsweise wird das tun. Es handelt sich um die Läden in Grünbach und Weppersdorf (NÖ bzw. Burgenland, Eröffnung jeweils kommende Woche) sowie Heiligenkreuz im Lafnitztal, Inzing und Neuhofen/Ybbs (Burgenland/Tirol/NÖ, Eröffnung jeweils gestern).

Alle Filialen sind im neuen POS-Konzept gehalten, das Haushalts-Designelemente ausweist. Die einzelnen Bereiche – vor allem der Frischebereich – sind ganz neu gestaltet. Die Billa-eigene vielfältige Ready-to-eat-Produktpalette (Freshy, Simply Good usw.) ist jeweils besonders prominent platziert. Alle Filiale verfügen über ein Regional-Regal mit Produkten lokaler Hersteller.

Bereits seit 2008 entsprechen alle neuen Billa-Filialen den Green-Building-Anforderungen der EU (Wärmerückgewinnungsanlagen, geschlossene Kühlmöbel, LED-Beleuchtung, 100 Prozent Grünstrom aus erneuerbaren Energiequellen). In Neuhofen, Inzing und Heiligenkreuz gibt es eine DHL-Paketstation, die auch samstags geöffnet hat.

Die Adressen der neuen Filialen

7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal, Obere Hauptstraße 23
6401 Inzing, Doktor-Gustav-Markt-Weg 1
3364 Neuhofen/Ybbs, Euratsfelderstraße 10
2733 Grünbach, Hauptplatz 6
7331 Weppersdorf, Hauptstraße 96a

 

 

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

In eigener Sache

CASH sucht Fachredakteur/in

Wir suchen eine/n Fachredakteur/in zum ehestmöglichen Eintritt.

Mehr

Weitere Artikel