CASH - Home

Haribo: Vincenzo Blando folgt auf Dominic Dockter


Kategorie: Industrie, Köpfe
09.05.2019 von Michaela Schellner

Die Geschäfte von Haribo Österreich und Schweiz werden seit 1. April 2019 von Vincenzo Blando geleitet. Er ist als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich.

© Haribo
© Haribo

Blando ist seit 2012 in der Haribo Gruppe beschäftigt und startete als Marketing Manager bei Haribo Deutschland. 2014 wechselte er in die Haribo Holding, um das Team Global Marketing aufzubauen und u.a. die Marke Haribo strategisch auszurichten. „Wir freuen uns sehr, Vincenzo Blando für diese neue Aufgabe gewonnen zu haben. Mit seinem unternehmerischen Geist, seiner Leidenschaft für die Marke und seiner langjährigen Erfahrung in der Süßware ist er die ideale Ergänzung im Geschäftsführungsteam von Haribo Österreich, so Andreas Patz, Geschäftsführer Vertrieb/Strategie DACH. Blando folgt auf Dominic Dockter, der als Verkaufsdirektor Edeka/Netto national in die deutsche Organisation gewechselt ist. 

In Verbindung stehende Artikel:
27.08.2018Dominic Dockter folgt auf Holger Müller
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...