CASH - Home

Initiative für Speditions-Fachkräfte


Kategorie: Handel
05.07.2019 von Karl Stiefel

Mit "Gib dir den Kick" soll die Generation Z für die Logistik-Branche begeistert werden.

Die Seite soll einen Mehrwert für Interessenten und Lehrlinge haben.<br>© WKO
Die Seite soll einen Mehrwert für Interessenten und Lehrlinge haben.
© WKO

25.000 Arbeitsplätze gibt es aktuell in der Speditions-Branche, 961 davon sind Lehrlinge. Damit letztere Zahl vierstellig wird, startet die Arbeitsstiftung AUSPED (bestehend aus der Gewerkschaft der Privatangestellten und dem Fachverband Spedition und Logistik in der WKO) die Kampagne "Gib dir den Kick".

Alfred Wolfram, Obmann des Fachverbandes Spedition und Logistik, erläutert den Zweck der Kampagne: "Viele Jugendliche haben völlig falsche Vorstellungen über die Arbeit in einem Speditionsunternehmen. Wir bieten nicht nur attraktive Gehälter und tolle Aufstiegschancen, sondern auch einen sehr spannenden Arbeitsplatz mit vielfältigem Aufgabenbereichen."

Als ersten Anlaufpunkt für junge Interessenten bietet die Homepage gigdirdenkick.at gezielte Informationen und Berufs-Checks. Auch Lehrlinge haben etwas von der Seite: Sie finden darauf Informationen und Tests und können so flexibel für Prüfungen üben. Damit soll der mobile Lebens- und Lern-Stil der Generation Z bedient werden.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel