CASH - Home

L'Oréal

Innovative Tuchmaske von Garnier belebt die Haut


Kategorie: Industrie, Produkte, Non Food
09.08.2016 von Michaela Schellner

Inspiriert von asiatischem Expertenwissen bringt L'Oréal nun unter der Marke Garnier Skinactive die neue Hydra Bomb Tuchmaske in der praktischen Einzelverpackung in den Handel.

© L'Oréal
© L'Oréal

Das mit Hautpflege-Ingredienzien getränkte Tuch aus 100 Prozent natürlichen Zellulosefasern wird für 15 Minuten auf das Gesicht gelegt, damit die Inhaltsstoffe gut in die Haut einziehen können. Das Ergebnis ist eine Feuchtigkeitsversorgung der oberflächlichen Schichten der Epidermis für 24 Stunden. Darüber hinaus wird die natürliche Hautbarriere gestärkt und das jugendliche Aussehen bewahrt. Das Gesicht wirkt straffer und der Teint sieht gesund und strahlend aus. Die Hydra Bomb Tuchmaske ist mit dem Extrakt des Granatapfels getränkt sowie mit Hyaluronsäure und einem feuchtigkeitsspendenden Serum angereichert. Nach nur drei Anwendungen werden feine Linien sichtbar gemildert. Die Formel tropft nicht und muss auch nicht abgespült werden.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 27.04.2018

    Billas Filialnetz wird immer dichter

    Die nächsten Billa-Filialeröffnungen finden in der Wiener Angeligasse, in Ranshofen, St. Johann in...

  • 27.04.2018

    Plus 8,4 % im Teilkonzern Österreich/CEE

    2,8 % mehr Filialen, 8,4 % mehr Umsatz – das sind die Eckdaten der ersten Geschäftsjahreshälfte...

  • 27.04.2018

    Werner M. Bahlsen ist jetzt Verwaltungsrat

    Die Bahlsen GmbH & Co. KG gibt bekannt, dass Werner M. Bahlsen aus dem Management Board in den...

  • 26.04.2018

    Der Donnerstag

    Heute Donnerstag, 26. April 2018, ging das Handelsforum in die zweite Runde. Am Programm standen...

  • 26.04.2018

    Hervis

    Die neue Hervis-Filiale in Eisenstadt hat gestern eröffnet und bietet Equipment für jeden...