CASH - Home

Jens Ohlig ist neuer GF von Nielsen DACH


Kategorie: Handel, Industrie, Köpfe
11.03.2019 von Martin Ross

Das Mess- und Datenanalyse-Unternehmen Nielsen richtet seine Geschäftsführung in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu aus.

Jens Ohlig, neuer GF von Nielsen DACH © Nielsen
Jens Ohlig, neuer GF von Nielsen DACH © Nielsen

Der neue Group Managing Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz heißt Jens Ohlig. Im Rahmen einer organisatorischen Neuaufstellung im Unternehmen übernahm er diese Rolle von Ingo Schier und Pedro Lima. Vor mehr als 20 Jahren begann Ohlig seine Laufbahn bei Nielsen, mit verschiedenen Aufgaben im In- und Ausland. So verbreiterte sich sein Hintergrund und intensivierten sich seine Erfahrungen in unterschiedlichen Märkten, Branchen und Produktbereichen, und alles das will er in seine Arbeit einbringen, und Nielsen „weiter mit intelligenten, zukunftsgerichteten Lösungen dabei unterstützen, in diesen herausfordernden Zeiten erfolgreich zu sein“, wie er in einer Aussendung formuliert.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...