CASH - Home

Effie Awards 2018

Jörg Pizzera ist Marketer des Jahres


Kategorie: Handel
08.11.2018 von Nataša Nikolić

Am 7. Novemer ging die Effie Gala feierlich über die Bühne. Zum Marketer des Jahres wurde McDonald’s Österreich CMO Jörg Pizzera gewählt. Unter den Gewinnern sind auch Manner, Darbo, Brau Union Österreich, L'Oréal und viele mehr.

Den Effie Award für den Marketer des Jahres, nahm McDonald's Österreich CMO Jörg Pizzera (rechts) von Puls-Geschäftsführer Markus Breitenecker (li.) und Manstein Verlag-Geschäftsführerin Dagmar Lang entgegen. ©  Katharina Schiffl
Den Effie Award für den Marketer des Jahres, nahm McDonald's Österreich CMO Jörg Pizzera (rechts) von Puls-Geschäftsführer Markus Breitenecker (li.) und Manstein Verlag-Geschäftsführerin Dagmar Lang entgegen. © Katharina Schiffl

Gestern Abend wurden im Wiener MAK die begehrten Effie Awards der IAA im Rahmen einer glanzvollen Gala an 18 Siegerprojekte vergeben. Aus 96 Einreichungen - so vielen wie nie zuvor - gingen 50 Nominierte und zwei Gold-, neun Silber- und sieben Bronze-Effies hervor.

Als Marketer des Jahres wurde Jörg Pizzera, CMO bei McDonald’s Österreich, ausgezeichnet. Die Effie-Auszeichnung nahm Pizzera von Manstein Verlag-Geschäftsführerin Mag. Dagmar Lang, MBA, entgegen. Der gebürtige Steirer prägt seit über 12 Jahren den Markenauftritt von McDonald’s Österreich und hat in dieser Zeit maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Neben der Durchführung aufmerksamkeitsstarker Kampagnen war er mit seinem Team 2016 auch für die Gründung des erfolgreichen Bonusclubs „myMcDonald’s“ verantwortlich. „Das Ziel all unserer Aktivitäten ist es, ganz nah am Gast zu sein – denn am Ende vergeben die Kunden die Sterne. Ich freue mich sehr, dass unsere Bemühungen so positiv von der Jury, aber auch von unseren Gästen gesehen werden“, so Pizzera.

„Die IAA- und EFFIE-Erfolgsgeschichte geht weiter und wir dürfen gespannt sein, was 2019 für uns bereit hält, es liegen große Aufgaben und Herausforderungen vor uns, doch eines ist sicher: Ohne Sponsoren und Unterstützer ist es fast unmöglich voranzukommen und auch die Ausrichtung eines solchen Events wäre ohne sie nicht möglich, deshalb gilt ihnen unser besonderer Dank“, erklärte IAA Generalsekretärin Christine Atlanger-Winter und lud anschließend zum Dinner und ausgelassenen Feiern in die Säulenhalle des MAK. 

Die Gewinner

In der Kategorie Brand Experience sicherte sich die "Mobile App für illoyale Teenager“ von McDonald’s und DDB Wien Werbeagentur sowie OMD Mediaagentur, eine silberne Medaille. Bronze ging indes an „ÖBB nightjet Influencer Marketing“ von der ÖBB-Werbung sowie Heimat Wien und MediaCom.

Gold in der Kategorie Konsumgüter Food & Beverages ging an Der Mann BROtest 2017 von der Kurt Mann Bäckerei & Konditorei, umgesetzt von Fessler Werbeagentur. Silber gewannen die Brau Union Österreich mit dem Stibitzer (Agenturen: Virtue Austria und Starcom Austria) und Manner mit Napoli Dragee Keksi (Agenturen: Wirz Werbeagentur und OMD). Die Brau Union sicherte sich für Stibitzer auch den IAA Audience Award. 

Silber in der Kategorie Konsumgüter Non Food gewann L'Oréal mit der Launchkampagne Vichy Minéral 89 (Agenturen: We Love\TBWA Werbeagentur und Wavemaker). Für dieselbe Kampagne gab es außerdem eine Bronze Auszeichnung in der Kategorie Newcomer. Gold in der Kategorie Newcomer machte Pixel für Bene von der Bene GmbH. Silber ging an die Brau Union Österreich für ihren Zipfer Hops und Bronze an die Adolf Darbo AG für den Darbo Tagtraum. 

Alle Sieger finden Sie hier. Die Fotos und schönsten Momente der gestrigen Gala finden Sie hier.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 16.11.2018

    50 Prozent Recyclingmaterial

    Der Einsatz von Recyclingmaterial in PET-Einwegflaschen in Deutschland soll sich in den kommenden...

  • 16.11.2018

    Weinviertler Vitamine

    Die österreichische Foodbloggerin Verena Pelikan gibt eine Produktserie heraus – Nektare von...

  • 16.11.2018

    Ecken, Stämme, Röllchen

    Seit Mitte November macht Auer auf mehr als 2.000 Plakatstellen in Österreich auf die...

  • 16.11.2018

    Gasteiners Nachhaltigkeitsbericht

    Am 14. November 2018 hat Gasteiner seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht präsentiert.

  • 16.11.2018

    Neues von der Post

    Die Zahlen der ersten drei Quartale, 13 neue Post-Filialen in Wien und ein neuer Dienst namens...