CASH - Home

Kölnmesse

Kölnmesse beendet Zusammenarbeit mit Katharina C. Hamma


Kategorie: Handel, Industrie, Köpfe
19.11.2018 von Michaela Schellner

Mit sofortiger Wirkung hat sich die Kölnmesse von Geschäftsführerin DI (FH) Katharina C. Hamma (52) getrennt. Die Auflösung der Zusammenarbeit erfolgte wegen unterschiedlicher Auffassungen zur zukünftigen strategischen Ausrichtung des Unternehmens.


Die Leitung des von Hamma bisher verantworteten Geschäftsführungsbereichs übernimmt bis auf Weiteres Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse. Hamma, zuvor Prokuristin der Messe München, war seit 2011 als Geschäftsführerin der Koelnmesse tätig.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel