CASH - Home

Leder & Schuh

Leder & Schuh bestellt neuen Vorstand


Kategorie: Handel, Sonstiger Handel, Köpfe
18.02.2019 von Martin Ross

Wolfgang Neussner ist ab Juli 2019 Vorstand der Grazer Schuheinzelhandelskette. Werner Weber scheidet planmäßig zum Halbjahr aus dem Vorstand des Unternehmens aus.

Wolfgang Neussner © Ricardo Herrgott
Wolfgang Neussner © Ricardo Herrgott

Die Leder & Schuh AG erhält mit 1. Juli 2019 einen neuen Vorstand. Wolfgang Neussner, der seit 2015 dem Aufsichtsrat des Unternehmens angehört, wird gemeinsam mit Thomas Weber die Führung des Unternehmens innehaben. Werner Weber, seit 2014 im Vorstand ebendort, scheidet plangemäß mit Beginn des zweiten Halbjahres aus.

Dazu Karl Mayer-Rieckh, Aufsichtsratsvorsitzender der Leder & Schuh AG: „Mit Wolfgang Neussner zieht ein erfahrener Manager in den Vorstand ein, der das Unternehmen durch seine Tätigkeit im Aufsichtsrat seit mehr als drei Jahren begleitet und gut kennt. Wir bedanken uns herzlich bei Werner Weber für vier erfolgreiche gemeinsame Jahre – auch in 2018 konnte die Leder & Schuh AG wieder ein deutlich positives Ergebnis erwirtschaften – und freuen uns darauf, den erfolgreichen Kurs der Expansion und Weiterentwicklung mit Wolfgang Neussner fortzusetzen.“

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...