CASH - Home

Marktforschung mit dem Kunden


Kategorie: Handel, LH, Industrie
25.03.2019 von Martin Ross

Das Wiener Start-up Tastery testet neue Produkte für Kulinarik-Unternehmer, indem man dem Konsumenten die Chance gibt, Neueinführungen und wenig bekannte Produkte gratis zu verkosten – und zu bewerten.

In der Tastery © Fabian Steppan
In der Tastery © Fabian Steppan

Andreas Höllmüller hat eine originelle Idee umgesetzt: Er hat im siebten Wiener Gemeindebezirk auf 120 Quadratmetern – Eröffnung war im November 2017 – einen Gourmettempel, ein Marktforschungsinstitut und eine Werbeagentur sowie ein kleines Café in einem erschaffen. In der Tastery stellen Lebensmittelproduzenten nah am Kunden – ihre Innovationen aus, bieten sie zur Verkostung an und bitten den Kunden auch, eine Bewertung abzugeben. Höllmüller erklärt: „Wir wollen die erste Anlaufstelle für Konsumenten, Gastronomen und Händler werden, um neue Produkte zu entdecken. Wir wollen die Produktvielfalt auf dem Markt erhöhen und kleinen Produzenten eine Chance geben, sich auf dem hart umkämpften Lebensmittelmarkt zu etablieren.“

Regionale Produzenten beispielsweise haben kein Budget für teure Verkostungsaktionen, Ausstellungsflächen oder zielgerichtetes Marketing. Bei Tastery erhalten sie die Möglichkeit, sich den relevanten Zielgruppen zu präsentieren und bei wichtigen First Movern von Anfang an präsent zu sein. Neben dem Verkostungsbereich enthält jede Präsentationsfläche eine Informationswand, Platz für Werbematerial wie Flyer, ein Produktentnahme-Regal, sowie eine Bewertungsfläche. Auf Wunsch übernimmt Tastery auch die Handels- und Gastronomiemarketing-Agenden.

Tastery hat auch eine eigene Bewertungsapp (v.a. für flüssige und kühlungsbedürftige Produkte) entwickelt. Die Daten werden gesammelt und gleichzeitig auf der Website in einem 5-Sterne-System ausgewiesen. Die ausgewerteten Ergebnisse beziehen sich auf Sichtkontakte, den prozentuellen Anteil der eigenen Verkostungen zu den Gesamtverkostungen, direktes Produktfeedback, Benchmarks zu Vergleichsprodukten, Verkaufszahlen in Relation zu Gesamtverkaufszahlen, Kosten pro Kontakt. Die Kooperationspartner nutzen die in der Tastery gewonnenen Daten, um eine Listungsentscheidung zu fällen.

Seit der Eröffnung wurden rund 100.000 Bewertungen abgegeben. Begleitet werden die Produktausstellungen von intensiven Social-Media-Kampagnen, die aktuelle und bevorstehende Produktneuheiten, Events und Neuigkeiten kommunizieren.

In Verbindung stehende Artikel:
03.11.2017Neues Konzept macht Kunden zu Produktentwicklern
Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel