CASH - Home

Marmetube/Square One Foods

Marmelade aus der Tube


Kategorie: Industrie
08.08.2019 von Martin Ross

Das Hamburger Start-up-Unternehmen Marmetube hat eine sechsstellige Finanzierungsrunde mit Square One Foods abgeschlossen.

© Marmetube
© Marmetube

Square One Foods ist ein strategischer Investor aus Österreich, der sich auf Food & Beverage spezialisiert hat. Die Investmentfirma unterstützt ihre Beteiligungen mit Kapital, Netzwerk, Mentoring und vor allem in der Distribution der Produkte. Marmetube ist nun bereits die siebte Food-Start-up-Beteiligung von Square One Foods und konnte im Vergleich zum Umsatz des Jahres 2018, der bei 160.000 Euro lag, im Jahr 2019 diesen verzehnfachen. Im vergangenen Sommer waren es noch knapp 30 Supermärkte, in denen die Produkte von Marmetube kaufen konnte. Heute sind es bereits in Deutschland über 2.500 und weitere 1.000 Verkaufsstellen werden in den nächsten Wochen hinzukommen. Um weitere Schritte auf dem Weg zum Erfolg machen zu können, hat Marmetube nun eine Investitionsrunde mit Square One Foods erfolgreich abgeschlossen. Das österreichische Unternehmen hält nun 13 Prozent der Marmetube GmbH.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2016 gegründet und ist mit den aktuellen Produkten seit Sommer 2018 am Markt: Man bietet Marmelade/Fruchtaufstriche aus der Tube, in den sechs Sorten Erdbeere, Himbeere, Aprikose/Marille, Sauerkirsche, Pfirsich und Brombeere. Die Fruchtaufstriche haben 66 Prozent Fruchtanteil und kommen ohne den Zusatz von Farbstoffen, Konzentraten oder Sirup aus.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel