CASH - Home

Vöslauer

Mehr Balance mit 50 Prozent weniger Zucker


Kategorie: Industrie, Produkte, Food
14.03.2018 von Manuel Stenger

Seit fast 20 Jahren gibt es die Vöslauer Balance Produkte. Nun wurde der Zuckergehalt erneut gesenkt.

© Vöslauer
© Vöslauer

Noch weniger Zucker und Kalorien bietet jetzt die Vöslauer Balance Range. Seit 2016 wird nur noch Saccharose zum Süßen der neun Sorten verwendet. Nun wurde der Zuckeranteil aller Sorten um bis zu 50 Prozent reduziert. Bei allen Sorten wurde zudem die Kalorienzahl auf 13 Kcal pro 100 ml gesenkt. An der neuen Rezeptur hat Vöslauer mit Ernährungswissenschaftern und Produktentwicklern gearbeitet. Zudem verfügen alle neun Sorten von Vöslauer Balance und Balance Juicy über ein neues, leichtes Design und Packaging.

„Mit Vöslauer Balance haben wir bereits vor rund zwanzig Jahren Pionierarbeit geleistet. Dies ist uns nun durch die konsequente Reduktion von Zucker und Kalorien wieder gelungen. Kein anderes Near Water Produkt am Markt hat weniger Kalorien oder weniger Zucker pro 100 ml“, so Birgit Aichinger, Leitung Marketing und Verkauf Inland.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel