CASH - Home

Rewe International

Merkur Selektion – die neue Premium-Eigenmarke von Merkur


Kategorie: Handel, Eigenmarken, Food
21.11.2016 von Martin Ross

„Selektion“, der Name der neuen Merkur-Eigenmarke, verspricht höchste Qualität, aber zu einem leistbaren Preis.

Fünf der ersten dreißig der neuen Merkur-Eigenmarke „Merkur Selektion“ © Merkur Warenhandels AG
Fünf der ersten dreißig der neuen Merkur-Eigenmarke „Merkur Selektion“ © Merkur Warenhandels AG

Unter dem Slogan „Für mich nur das Beste“ finden Kunden österreichweit in allen Merkur-Märkten ab sofort mit Sorgfalt ausgewählte traditionelle und ausgefallene Spezialitäten wie Black Tiger Garnelen, Pizzini, Mohn-Eierlikör, Risottoreis, Tagliatelle, rotes Pesto und vieles mehr. Gestartet wird mit 30 Produkten, 70 weitere werden im Laufe des nächsten Jahres folgen. Besonderes Augenmerk hat man auf die Verpackung der Produkte gelegt: Hochwertiges, dennoch zurückhaltend schlichtes Design, ergänzt durch Hintergrundinfos zu Produktion; auch Zitate von Berühmtheiten wie Oscar Wilde und Johann Wolfgang von Goethe dürfen auf den Etiketten der neuen Produktpalette nicht fehlen.

„Wir stellen an uns selbst den Anspruch, unseren Kundinnen und Kunden stets das Beste anbieten zu wollen – sozusagen ‚alles für alle‘ und das in jeder Preisklasse. ‚Merkur Selektion‘ ist daher eine ideale Ergänzung zu unserer bestehenden Eigenmarke ‚Immer gut‘, die schon sehr viele Produkte im Food- sowie auch im Non-Food-Bereich umfasst und sich großer Beliebtheit erfreut“, so Merkur-Vorstandsvorsitzende Kerstin Neumayer.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 14.06.2019

    Ikea Graz ist 30

    1989 zog Ikea auch nach Graz und ist dort immer größer geworden.

  • 14.06.2019

    Ferdinand Ebner hat renoviert

    Am 13. Juni 2019 eröffnete der frisch renovierte Adeg-Markt in Spittal an der Drau.

  • 14.06.2019

    Kaffee im Stadtpark

    Die junge Wiener Kaffeemarke Bieder & Maier betreibt ab sofort ein Pop-up im Wiener Stadtpark.

  • 14.06.2019

    Das Futter-Line-up auf der Donauinsel

    Der Interspar-Food-Truck macht auch heuer wieder Station am Donauinselfest, um die vielen Hungrigen...

  • 14.06.2019

    Darbo wächst weiter

    Mit einem Umsatz von 140,3 Millionen Euro erreichte das Tiroler Familienunternehmen im vergangenen...