CASH - Home

Wechsel an der Metro-Spitze: Plotitza löst Wohlfahrter ab


Kategorie: Handel, Köpfe
08.11.2018 von Willy Zwerger

Das Jobkarussel dreht sich weiter und hat nun auch die Metro in die Runde mitaufgenommen. Denn Generaldirektor Arno Wohlfahrter wird von Xavier Plotitza abgelöst, wie Metro offiziell bestätigt.

Wird abgelöst: Metro Österreich Generaldirektor Arno Wohlfahrter © Metro Österreich
Wird abgelöst: Metro Österreich Generaldirektor Arno Wohlfahrter © Metro Österreich
Der neue Metro Österreich-Chef: Xavier Plotitza © Fotostudio MCCAT
Der neue Metro Österreich-Chef: Xavier Plotitza © Fotostudio MCCAT

Wie heute offiziell bestätigt wurde, wird Arno Wohlfahrter, seit 2016 an vorderster Front der Metro Österreich, durch Xavier Plotitza ersetzt. Wohlfahrter führte Metro Österreich als Generaldirektor seit Juli 2016 und verantwortete die strategische Neu-Ausrichtung des Unternehmens. Er soll  Metro auch weiterhin als strategischer Berater in umfassenden Projekten unterstützen, heißt es aus dem Unternehmen.

Xavier Plotitza begann seine Karriere bei Metro hierzulande als Division Manager Non Food bereits 2006, gefolgt von der Position des Director Procurement & Merchandising Non Food in 2007 und Director Offer Management 2009. Im September 2010 wurde er zum Director Offer Management von Metro Cash & Carry Hungary ernannt. Von 2012 bis 2017 war er als Director Offer Management bei Metro France im Einsatz. Er kehrt nun von Sysco France, wo er seit Jänner 2018 als Merchandising Director tätig war, zu Metro zurück.

 

 

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 16.11.2018

    50 Prozent Recyclingmaterial

    Der Einsatz von Recyclingmaterial in PET-Einwegflaschen in Deutschland soll sich in den kommenden...

  • 16.11.2018

    Weinviertler Vitamine

    Die österreichische Foodbloggerin Verena Pelikan gibt eine Produktserie heraus – Nektare von...

  • 16.11.2018

    Ecken, Stämme, Röllchen

    Seit Mitte November macht Auer auf mehr als 2.000 Plakatstellen in Österreich auf die...

  • 16.11.2018

    Gasteiners Nachhaltigkeitsbericht

    Am 14. November 2018 hat Gasteiner seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht präsentiert.

  • 16.11.2018

    Neues von der Post

    Die Zahlen der ersten drei Quartale, 13 neue Post-Filialen in Wien und ein neuer Dienst namens...