CASH - Home

Nespresso Österreich

Nespresso: Neue Positionen für Nina Meusburger und Achim Fleischhacker


Kategorie: Industrie, Köpfe
14.01.2019 von Michaela Schellner

Nespresso Östererreich hat die Funktion der Marketing Direktorin für den B2C- und B2B-Bereich mit Nina Meusburger neu besetzt. Sie folgt auf Catharina Riess, die das Unternehmen nach zehnjähriger Zugehörigkeit verlassen hat. Achim Fleischhacker zeichnet seit Dezember 2018 für Finanz & Controlling verantwortlich.


Nina Meusburger ist seit 2016 als Business Strategy Manager bei Nespresso Österreich tätig und bringt jahrelange Marketingerfahrung mit. Zuvor arbeitete die Absolventin der Universität St. Gallen bei Mondelez International in Österreich, Deutschland, der Schweiz und in Großbritannien in unterschiedlichsten Marketingpositionen und trieb u.a. die Vermarktung der Brands Cadbury und Philadelphia voran. Außerdem war sie Head of Marketing des Getränkeherstellers Lucozade in London.

Achim Fleischhacker ist seit 2002 für Nestlé tätig und durchlief zahlreiche Positionen im Controlling- und Finanzbereich in den Kategorien Food & Beverages und Petcare. Seit 2009 sammelte internationale Erfahrung in Corporate Finance in der Schweiz sowie zuletzt als Regional Finance Director von Purina PetCare Deutschland mit Verantwortung für zehn Märkte in Mitteleuropa. Bei Nespresso Österreich zeichnet der gebürtige Niederösterreicher und studierte Betriebswirt seit Dezember 2018 als Finance & Control Director verantwortlich.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel