CASH - Home

Wiesbauer

Neuer Snack: „Bergsteiger junior“


Kategorie: Industrie, Produkte
20.08.2019 von Max Pohl

Ab Anfang Oktober gibt es die Wiesbauer „Bergsteiger“ unter der Bezeichnung „Bergsteiger junior“ zusätzlich als Snack.

Die erweiterte „Bergsteiger“-Familie mit einheitlichem Auftritt. © Wiesbauer
Die erweiterte „Bergsteiger“-Familie mit einheitlichem Auftritt. © Wiesbauer

Für die Produktverantwortlichen von Wiesbauer war es bei der Entwicklung von höchster Priorität, dass diese „Bergsteiger“-Neuheit nicht nur alle Anforderungen eines modernen Snacks erfüllt, sondern dass auch die Kriterien der Unternehmensphilosophie – höchste Qualität und bester Geschmack – voll und ganz erfüllt werden. Mit der „Bergsteiger junior“ wird es möglich, neue Zielgruppen – unter anderem natürlich auch jüngere Konsumenten – anzusprechen, denen die Top-Dauerwurstmarke bisher noch weniger bekannt war.

In einer 60g-Standard-Verpackung findet man drei durch Perforation trennbare 20g-Stücke der „Bergsteiger junior“, die man im Regal aufgestellt, liegend oder an einem Eurolochaufhänger hängend gut sichtbar platzieren kann. Eine weitere Möglichkeit für den Lebensmittelhandel besteht darin, das neue Snack-Produkt einzeln in einer Schütte im Bereich der Feinkosttheke und der Kassa anzubieten. Als dritte Darreichungsform bietet Wiesbauer seinen Kunden eine Vorratspackung mit fünf Stück.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

 

Weitere Artikel