CASH - Home

McDonald’s Österreich

Neues von McDonald’s


Kategorie: Handel, Sonstiger Handel
21.05.2019 von Martin Ross

Der heimische Systemgastronomie-Marktführer präsentiert sein neues Konzept der „Machhaltigkeit“ und gibt bekannt, dass man in den Restaurants nun auch Almdudler trinken kann.

Isabelle Kuster © McDonald’s Österreich
Isabelle Kuster © McDonald’s Österreich
Es gibt jetzt Almdudler bei McDonald’s © Mila Zytka / www.goodlifecrew.com
Es gibt jetzt Almdudler bei McDonald’s © Mila Zytka / www.goodlifecrew.com

Das Wortspiel „Machhaltigkeit“ bezieht sich, wie unschwer zu erkennen ist, auf den Begriff der Nachhaltigkeit, und McDonald’s Österreich hat zum mittlerweile vierten Mal einen dementsprechenden Bericht vorgelegt. Dieser Nachhaltigkeitsbericht wird von einer neuen österreichweiten Informationskampagne begleitet. Das Motto dieser Kampagne ist „Machen statt reden“: „Nachhaltigkeit ist bei McDonald’s Österreich kein Thema, sondern Selbstverständlichkeit. Als starke internationale Marke und zugleich tief in Österreich verwurzeltes Unternehmen konnten wir uns in den vergangenen Jahren in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle erarbeiten. Beispielsweise kommen 70 Prozent der bei uns verwendeten Lebensmittel aus Österreich und unsere Recyclingquote liegt bei derzeit 90 Prozent“, erklärt Isabelle Kuster, Managing Director von McDonald’s Österreich. Der neue Nachhaltigkeitsbericht ist auf der digitalen Plattform machhaltigkeit.at und in Gästefoldern, die in den 194 heimischen Restaurants aufliegen, erhältlich.

Almdudler

Ab sofort gibt es in den McDonald’s-Restaurants auch Österreichs beliebte Kräuterlimo Almdudler zu kaufen. Sie ist auch in den derzeit 61 McDelivery-Restaurants als 0,5-l-PET-Flasche für Bestellungen erhältlich.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel