CASH - Home

Regionales AbHof-Regal bei Metro


Kategorie: Handel
09.01.2019 von Karl Stiefel

In Kooperation mit dem Direktvermarkter-Netzwerk "AbHof" können Landwirte ihre Produkte in der Metro-Filiale Vösendorf anbieten.

Zu beginn werden vier Landwirtschafts-Betriebe ihre Waren im AbHof-Regal im Metro Vösendorf anbieten.<br>© Fotostudio MCCAT
Zu beginn werden vier Landwirtschafts-Betriebe ihre Waren im AbHof-Regal im Metro Vösendorf anbieten.
© Fotostudio MCCAT

Ein eigenes Regal für regionale Produkte bietet ab sofort die Metro-Filiale Vösendorf. Durch das "AbHof-Regal" wird über das namensgebende Direktvermarkter-Netzwerk "AbHof" ein neuer Absatzkanal für die Betriebe geschaffen. Gestartet ist das Regal mit vier Anbietern, jeweils höchstens 200 Kilometer vom Metro-Standort Vösendorf entfernt. Das Sortiment soll regelmäßig wechseln, den Beginn machen der BioHof Adamah aus dem Marchfeld, das Weingut Hauser aus Poysdorf, der Aronia Hof Kober aus Ilz und Rankel Walnuss aus Prozneisiedl.

Oliver Nitz, Geschäftsführer von AbHof, über die Zusammenarbeit: "Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Partner wie Metro, der uns und den teilnehmenden Betrieben auf Augenhöhe begegnet." Zudem betont er, dass die Preisgestaltung sowohl für die Landwirte als auch für den Endkonsumenten fair gestaltet wird.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 25.06.2019

    Kicken mit Nivea

    Am 19. Juni gab es in der Wiener Strandbar Herrmann ein kleines Fußballturnier, anlässlich des...

  • 24.06.2019

    Mannerschnitten schmecken überall gleich

    Eine Untersuchung der EU hat der Süßwarenfabrik Manner Recht gegeben: Die Qualität der...

  • 24.06.2019

    Miteinand nachhaltig

    2019 feiert Coca-Cola in Österreich seinen 90. Geburtstag und stellt im Jubiläumsjahr sämtliche...

  • 24.06.2019

    Nachhaltige Körperpflege

    Lavera liegt auf Platz zwei einer Studie über die Nachhaltigkeit von Naturkosmetika.

  • 24.06.2019

    Digitalisierung und Arbeitsplatz

    Die Digitalisierung macht nicht nur Hoffnung, sondern schürt auch Ängste. Einer EY-Studie zufolge...