CASH - Home

Rewe International/Kika Leiner

Rewe bietet Jobs für die gekündigten Kika Leiner-Mitarbeiter


Kategorie: Handel
12.09.2018 von Willy Zwerger

Nicht zuletzt um die regionale Kompetenz zu stärken bietet die Rewe International für ihre Vertriebsfirmen Billa, Merkur, Penny, Adeg und Bipa den gekündigten Kika Leiner-Mitarbeitern Jobs in der jeweiligen Region an.

Der offene Brief an diese Mitarbeiter lautet wie folgt:

„Gelebte Nachbarschaft“ ist dabei nicht nur unser Anspruch gegenüber unseren Kund/innen und Lieferanten, sondern auch als regionaler Arbeitgeber: wir würden uns daher freuen, wenn wir Mitarbeiter/innen der KIKA/Leiner-Gruppe, die aufgrund der Restrukturierung bedauerlicherweise ihre Anstellung verlieren, bei Interesse und Eignung ein Job-Angebot in einem unserer Unternehmen in ihrer Region machen könnten.

Es ist sicherlich allen Beteiligten, vor allem aber den betroffenen Beschäftigten, damit gedient, wenn eine Kontaktaufnahme möglichst gezielt und schnell zustande kommen könnte.

Aufgrund der Vielfalt unserer Möglichkeiten und Position und um eine regionale Suche zu ermöglichen, bitten wir betroffene und interessierte Mitarbeiter/innen der KIKA/Leiner-Gruppe, unser Jobportal https://rewe-group.jobs/jobs zu nutzen.

Diese bietet die Möglichkeit, detailliert nach Region, Voll- oder Teilzeit sowie Berufsgruppe zu filtern. Unsere Recruiter sind vorinformiert und freuen sich über zahlreiche Bewerbungen.

Mit besten Grüßen Marcel Haraszti, Vorstand Rewe International AG
Christoph Matschke, Vorstand Rewe International AG

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel