CASH - Home

Saft und Tee in 100% recyceltem PET


Kategorie: Industrie, Produkte
06.06.2019 von Max Pohl

Als Gründungsmitglied der PET2PET Organisation hat Rauch den Recyclat-Anteil bei PET-Flaschen kontinuierlich erhöht.

© Rauch
© Rauch

Bislang lag der Anteil von rePET (recyceltem PET) bei bis zu 50%. Nun erscheinen die Produkte der Rauch Juice Bar Range in 100% rePET – ein bedeutender Schritt in Richtung Nachhaltigkeitsziel. In den nächsten Jahren wird Rauch weiterhin den rePET-Anteil bei weiteren Marken auf bis zu 100% erhöhen.

Die Lifestyle-Marke Rauch Juice Bar verpackt ihre direkt gepressten Fruchtsäfte und Tee-Sorten nun besonders nachhaltig. Der Fruchtsafthersteller produziert nämlich seine komplette Rauch Juice Bar Range in 100% recycelten und recycelbaren PET-Flaschen und ist damit der Vorreiter bei Fruchtsaft und Teegetränken.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 25.06.2019

    Die neue Welt der Kundenbindung ...

    ... wurde Ende Mai beim International Marketing Forum von Kundenbindungsspezialist tcc (The...

  • 25.06.2019

    Nachhaltig hoch drei

    Die industriellen Hersteller von Produkten aus Papier und Karton sind wirtschaftlich erfolgreich,...

  • 25.06.2019

    Kicken mit Nivea

    Am 19. Juni gab es in der Wiener Strandbar Herrmann ein kleines Fußballturnier, anlässlich des...

  • 24.06.2019

    Mannerschnitten schmecken überall gleich

    Eine Untersuchung der EU hat der Süßwarenfabrik Manner Recht gegeben: Die Qualität der...

  • 24.06.2019

    Miteinand nachhaltig

    2019 feiert Coca-Cola in Österreich seinen 90. Geburtstag und stellt im Jubiläumsjahr sämtliche...