CASH - Home

Schlecker Österreich

Schlecker Österreich unter neuer Führung


Kategorie: Handel, Sonstiger Handel
16.07.2012 von Christian Pleschberger

Johannes Zuber ist seit 26. Juni 2012 Interimsgeschäftsführer von Schlecker Österreich.

© Foto: C. Pleschberger/CASH
© Foto: C. Pleschberger/CASH

Johannes Zuber wurde mit 26. Juni 2012 zum Interimsgeschäftsführer von Schlecker Österreich bestellt, nachdem Anton Schlecker, der diese Position bis dahin inne hatte, seine Funktion aus bekannten Gründen zurückgelegt hat. Zuber gehört dem Team von Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz an. Andreas Kozik, Geschäftsführer Vertrieb von Schlecker Österreich, und Prokurist und Einkaufsleiter Helmut Kampenhuber bleiben bis auf weiteres in ihren Funktionen bestätigt.

Noch zu keinem konkreten Ergebnis sind die Gespräche mit potentiellen Investoren betreffend die Übernahme von Schlecker Österreich gekommen. Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz bestätigte zuletzt lediglich, dass er mit zwei Investoren enge Gespräche führe, die Schlecker Österreich als Ganzes erhalten wollen. Mit beiden befinde er sich in der Due-Dilligence- Phase, und es werde Einsicht in alle geschäftsrelevanten Unterlagen gewährt.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel