CASH - Home

Johnson & Johnson

Skin Detox von Neutrogena


Kategorie: Industrie, Produkte, Non Food
12.02.2019 von Martin Ross

Der Detox-Trend, der sich primär in die Richtung der Ernährung, insbesondere der Ernährungsumstellung entwickelt hat, kann auch ganzheitlich gesehen werden.


Diese ganzheitliche Sicht ist der Grund, weswegen Neutrogena für das größte Organ des Menschen – die Haut eine Lösung entwickelt hat, die bestmöglich vor schädlichen äußeren Einflüssen schützen soll. Diese neuen Produkte heißen „Skin Detox“, ihr Motto lautet „Mehr als nur Reinigen“.

Mit „Skin Detox“-3-in-1-Mizellenwasser kann man Talg, Schmutz und auch wasserfeste Mascara entfernen; es reinigt die Haut tiefenwirksam. Dieses Mizellenwasser kann täglich angewendet werden und ist für jeden Hauttyp geeignet.

Auch die „Skin Detox“-2-in-1-Reinigung&Maske reinigt die Haut tiefenwirksam, es handelt sich dabei um ein Kombi-Produkt mit Glycolsäure und Tonerde. Als Reinigung kann es täglich und als Maske 3x wöchentlich angewendet werden. Für jeden Hauttyp geeignet.

Auch „Skin Detox“ Hautbildverfeinerndes Peeling kann 3x wöchentlich angewendet werden, ist tiefenwirksam, für jeden Hauttyp und enthält Glycolsäure.

Für Regeneration und Schutz man noch eine 2-in-1-Feuchtigkeitscreme im Skin-Detox-Angebot. Sie regeneriert die Haut und schützt sie vor Schadstoffen und täglichen Umweltbelastungen mit Antioxidantien und zellstärkenden Peptiden. Für morgens und/oder abends, für normale Haut und Mischhaut.

Zu guter Letzt gibt es Skin-Detox-Hydrogel-Maske, die mit ihrer reinigenden Formel mit Seetang-Extrakt für intensive Erholung der Haut sorgt. Ihre Hydrogel-Technologie maximiert die Aufnahme pflegender Inhaltsstoffe. Eine Anwendung dauert 15 bis 30 Minuten, die Maske ist auch für sensible Haut geeignet.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel