CASH - Home

Snack für die schnelle Jause


Kategorie: Handel
16.05.2019 von Max Pohl

Der neue Jausensnack von Tann besteht zu 100 Prozent aus heimischem Rindfleisch.

Martina Schwaiger vom Eurospar Kaufpark in der Spar-Gründerstadt Kufstein freut sich über den neuen TANN Tiroler Rindersnack.  © Spar
Martina Schwaiger vom Eurospar Kaufpark in der Spar-Gründerstadt Kufstein freut sich über den neuen TANN Tiroler Rindersnack. © Spar

Das kurze Anräuchern über Buchenholz verleiht dem Snack seinen herzhaften Geschmack. Durch das anschließende Braten bei 85 Grad Celsius verliert die Rohwurst bis zu 35 Prozent Wasser. Dadurch bleibt dabei der natürliche Geschmack noch länger erhalten. Auf den Einsatz von Farbstoffen und Geschmacksverstärkern wird verzichtet, die Rindersnacks sind zudem gluten- und laktosefrei.

Der vom Tann-Frischfleischwerk in Wörgl produzierte Rindersnack  ist in allen Tiroler Spar-Supermärkten, bei Eurospar und Interspar in der Portionsgröße 100g erhältlich.  

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 24.05.2019

    Aperol on tour

    Der beliebte Aperitif kommt anlässlich der Feiern zu seinem 100. Geburtstag auch nach Österreich.

  • 24.05.2019

    Sekt im Sommerkleid

    Der bald kommende Sommer hat Kupferberg veranlasst, seinen beliebten Rosé-Sekt in neuer Ummantelung...

  • 24.05.2019

    Es wird mehr gestraft

    Am 25. Mai 2019 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) ein Jahr alt.

  • 24.05.2019

    Aufheben statt wegsehen

    Bewusstseinsbildung rund um das Thema Verpackung und Müll beschäftigt dm in vielfacher Weise. Jetzt...

  • 24.05.2019

    Die „Markenroadshow 2019“

    Das Thema dieser Veranstaltung widmete sich dem Stammkunden, dem unbekannten, aber doch...